Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier

Posts Tagged ‘einfach’

Kürbissuppe zu Halloween

By FrauSchmecker • Jan 31st, 2009

Ganz einfach und ohne Chi-chi - was ich seit Wochen kochen wollte, kam heute auf den Tisch. Und Wunderwunder - es ist Halloween!
Für 4 Personen
1 Hokkaidokürbis (ca 1 kg)
1 Liter Rinderkraftbrühe
3 Essl. feingehackten Knoblauch
3 Ess. feingehackte Zwiebel
1 Essl. feingehackten Ingwer
1 Teel. gemahlene Vanille
1 Msp. gemahlene Chili
1 große Kartoffel
etwas Olivenöl zum Andünsten
Creme Fraiche
Kürbiskernöl, natürlich beste und [...]



Aprikosenkuchen vom Blech (Rührteig) - Blechkuchen

By FrauSchmecker • Jan 30th, 2008

Für ein Backblech
Rührteig
400 ml Sahne
450 g Mehl
4 große Eier
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Päckchen Backpulver
200 g Zucker
1/2 Teelöffel gemahlene Bourbonvanille
Belag
1 kg Aprikosen
Puderzucker
Die Sahne mit dem Zucker, dem Vanillezucker und der gemahlenen Vanille aufschlagen. Unter Rühren ein Ei nach dem anderen dazugeben. Mehl mit Backpulver und Salz mischen und ebenfalls löffelweise dazugeben. Ein Backblech gut ausfetten [...]



Gebratener Spargel

By FrauSchmecker • Jan 29th, 2008

Man nehme
pro Person einen Bund Spargel
gutes Olivenöl
Butter
Knoblauch
Agrest
Parmesan
Den Spargel schälen und die Stangen zweimal durchschneiden. In einer hohen Pfanne Olivenöl mit etwas Butter (Verhältnis 4:1) erhitzen, den Knoblauch andünsten und den Spargel dazugeben. Mit einem guten Schuss Agrest ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt ca 20 Minuten (abhängig von der Dicke der Stangen) [...]



Creme Fraiche Plätzchen - Weihnachtsplätzchen | Gutsle | Brötle backen

By FrauSchmecker • Jan 29th, 2008

Für ca 40 Stück
250 g Mehl
200 g weiche Butter
150 g Creme Fraiche
zum Verzieren
1 Eigelb
2 Essl. Sahne
Hagelzucker
Zimtzucker
Die Zutaten für den Teig schnell zu einem glatten Teig kneten. Den Plätzchenteig in Folie gewickelt ca 2 Stunden kaltstellen. Dann auf einer bemehlten Arbeitsfäche den teig in Rollen formen, ca 1 cm große Stücke abschneiden und plattdrücken. Auf ein [...]



Schneeflöckchen - Weihnachtsplätzchen | Gutsle | Brötle backen

By FrauSchmecker • Jan 29th, 2008

Für ca 60 Stück
125 g Mehl
50 g Stärke
50 g Puderzucker
1 Eiweiß
1 Prise Salz
1/2 Teel. gemahlene Bourbonvanille
125 g weiche Butter
Alle Zutaten zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in Folie gewickelt ca 2 Stunden kaltstellen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig zu Rollen von ca 1,5 cm Durchmesser rollen, ca 1 cm große Stücke abschneiden und [...]



Schokoplätzchen - Rezept zur Chocolart 2008 | Weihnachtsplätzchen | Gutsle | Brötle backen

By FrauSchmecker • Jan 28th, 2008

Für ca 40 Stück
250 g Zartbitterschoklade
100 g weiche Butter
160 g Zucker
2 Eier
1/2 Teel. gemahlene Borbonvanille
300 g Mehl
2 Tl Backpulver
5 Essl. Kakaopulver
5 Essl. Sahne
1 Prise Salz
Puderzucker
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, dann abkühlen lassen oder kalt rühren. Butter mit Zucker, Vanille, Eiern schaumig rühren, dann die abgekühlte Schokolade dazurühren. Mehl mit Kakao und Backpulver mischen und löffelweise [...]



Grießplätzchen - Weihnachtsplätzchen | Gutsle | Brötle backen

By FrauSchmecker • Jan 28th, 2008

Für ca 20 Stück
125 g Mehl
125 g Grieß
125 g Zucker
1 Ei
1 Eigelb
2 Tl. Backpulver
50 g weiche Butter
1 Teel. Lebkuchengewürz
1/2 Teel. gemahlene Bourbonvanille
Mehl, Backpulver, Grieß, Ei, Eigelb und Zucker zu einem glatten Teig verkneten. Dann den Teig halbieren und unter die eine Hälfte die Vanille kneten, unter die andere das Lebkuchengewürz. Nussgroße Kugeln formen und auf [...]



Lammkeule provencal

By FrauSchmecker • Jan 28th, 2008

Für 4 Personen
1 Lammkeule ohne Knochen ca 1 - 1,2 kg
2 große Karotten
1 große Zwiebel
1 Knolle Knoblauch
1 dicker Bund Thymian
2 Zweige Rosmarin
1 kg neue Kartoffeln
1 Kg Tomaten
Olivenöl
Fleur de Sel, Pfeffer
Die Lammkeule mit kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, auf die Fettseite legen. Den Innenteil würzen, etwas feingehackten Knoblauch in die Falten streuen, den Rosmarin und etwas vom [...]



Butter-S nach Omas Rezept - Plätzchen | Weihnachtsplätzchen | Gutsle | Brötle backen

By FrauSchmecker • Jan 23rd, 2008

Für ca 50 Stück
250 g Butter
5 Eigelb
1 Teel. gemahlene Vanille
etwas Zitronenabrieb (ca halbe Zitrone)
125 g Zucker
375 g Mehl
Hagelzucker
1 Eigelb
2 Essl. Sahne
Butter, Zucker, Zitronenabrieb, Vanille, Eigelb und Mehl rasch zu einem glatten Teig kneten und in Folie gepackt mindestens 1 Stunde, am besten über Nacht, kaltstellen. Dann auf einer gutbemehlten Arbeitsfläche den Teig zuerst zu einer [...]



Spinat-Kartoffel-Pfanne mit Hackfleisch und Feta

By FrauSchmecker • Jan 23rd, 2008

Für 3-4 Personen
wenn´s mal schnell gehen muss- und heute musste es wegen der Adventsbäckerei sehr schnell gehen….
400 g gemischtes Hackfleisch
300 g TK- Blattspinat
200 g Feta
500 g Kartoffeln
1 Zwiebel
Knoblauch nach Geschmack
Salz, Pfeffer
Kartoffeln schälen, gegebenfalls vierteln und in Salzwasser kochen. Die Zwiebeln und en Knoblauch schälen und fein hacken. Das Hackflisch zusammen mit bidem krümelig in etwas [...]



Gebratene Forelle mit Agrest

By FrauSchmecker • Jan 18th, 2008

Für drei Personen
3 küchenfertige Forellen
1 Zwiebel
etwas Knoblauch
100 ml Agrest/ Verjus
1 Bund Schnittlauch
Olivenöl
Salz, Pfeffer
Die Forellen waschen, trockentupfen. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. In einer Auflaufform den Boden mit Olivenöl einpinseln, mit den feingehackten Zwiebeln und Knoblauch bestreuen, die Forellen salzen und pfeffern (innen nicht vergessen) und in die Auflaufform legen. Mit dem Agrest begiessen, den gehackten [...]



Omelette mit Spinat

By FrauSchmecker • Jan 15th, 2008

 Für drei Personen
6 Eier
1 Zwiebel
100 ml Sahne
200 g  Bio-TK-Spinat
Knoblauch nach Geschmack
Salz, Pfeffer
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein schneiden, in einer Pfanne mit Olivenöl andünsten, dann den Spinat dazugeben. Die Eier mit der Sahne aufschlagen, mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken und über den Spinat giessen. Kurz stocken lassen. Dann einen großen Topfdeckel nehmen, [...]



Apfelkompott

By FrauSchmecker • Jan 12th, 2008

für 3 Personen
6 kleine Äpfel
3 Esslöffel (Vanille)zucker
1 Teelöffel Zimt
60 g Butter
60 g Korinthen
1 Glas Apfelsaft
Die Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben von ca 1 cm schneiden. In einem Topf den Zucker mit der Butter karamelisieren lassen. Die Apfelscheiben dazugeben und darin wenden. Mit dem Zimt bestreuen und dem Apfelsaft ablöschen. Die Korinthen dazugeben und knapp [...]



Kürbissuppe

By FrauSchmecker • Jan 8th, 2008

Für 4 Personen als Hauptgang vor reichhaltigem Dessert

1 Hokkaido ca 1,2 kg
1,5 l Gemüsebrühe
Knoblauch nach Geschmack
200 g Creme Fraiche
Pfeffer
Kürbiskernöl
Den Kürbis kleinschneiden und von den Kernen befreien. Mit dem Knoblauch und der Brühe aufkochen lassen, danach bei mittlerer Hitze ca 30 Minuten köcheln lassen. Mit dem Zauberstab pürieren, dabei die Creme Fraiche unterarbeiten. Abschmecken und mit [...]



Linguine ante primavera

By FrauSchmecker • Jan 7th, 2008

Für 4 Personen
1 Stange Lauch
1 mittelgroße Fenchelknolle
8 Tomaten
Knoblauch nach Geschmack
Olivenöl
Salz, Pfeffer, Thymian, Oregano
frisch geriebener Parmesan
500 g Linguine
Das Gemüse putzen, Fenchel, Lauch und Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Wasser für die Nudeln aufsetzen.
In einer hohen Pfanne den Knoblauch und Lauch in reichlich Olivenöl andünsten. Dann den Fenchel und die Tomaten dazugeben.
Würzen, abschmecken und ca 5-7 Minuten [...]



Spargel mit Kräuterstampfkartoffel

By FrauSchmecker • Jan 6th, 2008

Für 3 Personen
2 kg Spargel
750 g Kartoffel
8 Kräutermischung (TK)
1 Zitrone
Olivenöl
50 g Butter
Salz, Zucker, Pfeffer
wer mag - Knoblauch für die Kartoffeln
Den Spargel schälen, die Kartoffeln waschen und bürsten. Die Kartoffeln in der Schale mit Salz kochen.
1 schwachen Esslöffel Salz, 1 Teelöffel Zucker, die Butter und den Saft einer halben Zitrone mit knapp 2 Liter Wasser in [...]



Saure Rädle

By FrauSchmecker • Jan 5th, 2008

für 4 Personen
2 große Zwiebeln
etwas Knoblauch
2 Esslöffel Mehl
1 Teelöffel Zucker
1,2 kg Kartoffeln
1,5 l Gemüsebrühe
2 Lorbeerblätter
1 Teelöffel Wacholderbeeren
Olivenöl
Essig
Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken und in einem Topf im Olivenöl andünsten. Mit Mehl und Zucker bestäuben und Farbe nehmen lassen, mit der Gemüsebrühe ablöschen. Zwei Lorbeerblätter [...]



Spaghetti alio&olio

By FrauSchmecker • Jan 28th, 2007

500 g Spagetti
gutes Olivenöl
Knoblauch nach Belieben*
2 getrocknete Chilischoten
1/2 Bund Petersilie
Salz, frisch gemahlenen schwarzer Pfeffer
ausreichend frisch geriebenen Parmesan
Das Nudelwasser aufsetzen und zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit den Knoblauch pellen und kleinhacken. Die Petersilie waschen und ebenfalls kleinhacken. Während die Spaghetti kochen, in einer Pfanne Olivenöl sanft erhitzen, den Knoblauch, die Chilischoten dämpfen. Nicht braun werden [...]



Sesamkartoffeln

By FrauSchmecker • Jan 28th, 2007

1 kg Kartoffeln
Butter
Olivenöl
Salz, Pfeffer
40 g Sesam
Parmesan frisch gerieben
Die Kartoffel waschen, schälen und mit dem Hobel in dünne Scheiben hobeln. Ein Backblech gut ausfetten und die Kartoffelscheiben fächerförmig darauf verteilen. Salzen, den Sesam drüber verteilen und mit etwas zerlassener Butter gemischt mit gutem Olivenöl begiessen. Anschliessend frischen Parmesan drüberreiben und im vorgeheizten Backofen auf 180° 20 [...]



Hefeteig I

By FrauSchmecker • Jan 28th, 2007

Grundrezept für Hefeteig (Kastenform, Springform Ø 28 cm)
300 g Mehl
1/8 l lauwarme Milch
1/2 Würfel Hefe
etwas Zucker (für den Vorteig)
1 Esslöffel Zucker (für süßes)
1 Prise Salz
1 Ei
75 g weiche Butter
Die Hefe mit etwas Zucker in der Milch mit einer Gabel auflösen. Mehl in eine Schüssel, die Hefemilch in eine Mulde geben. Die Schüssel [...]




blogoscoop