Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier

Posts Tagged ‘Äpfel’

Schwäbischer Apfelkuchen

By FrauSchmecker • Okt 1st, 2012

Für eine Springform ø 28 cm
ca 7 mittelgroße Äpfel
250 g Mehl
2 gestrichene Teel. Backpulver
200 g Zucker
2 Tütchen Vanillezucker
125 g Butter
5 Eier
1 Prise Salz
etwas Zitronensaft
4 - 5 Essl. Apfelgelee (oder Aprikosemarmelade, Quittengelee)
Die Eier mit dem Zucker (+Vanillezucker) weißschaumig aufschlagen, weiche Butter nach und nach unterrühren. Mehl mit Salz und Backpulver mischen, löffelweise unter die Eiermischung rühren. [...]



Gewürzapfel-Cupcakes mit Streusel

By FrauSchmecker • Mrz 25th, 2012

Für 12 Stück
280 g Apfelbrei
175 g Mehl
50 g Butter
80 g brauner Zucker
1 großes Ei
2 Teel. Backpulver
1/2 Teel. Natron
1 Teel. Zimt
Muskatnuss
50 g Butter
50 g brauner Zucker
70 g Mehl
Mehl mit Backpulver und Natron mischen. Zucker mit der Butter schaumig schlagen, das Ei verquirlen und einrühren. Danach das Mehl löffelweise unterrühren. Muskatnuss in den Apfelbrei reiben und beides [...]



Ofenschlupfer

By FrauSchmecker • Feb 1st, 2012

Für 4 Personen
300 g frischen Hefezopf
1/2 l Milch
150 g Sahne
4 große Äpfel
3 große Eier
3 Essl. Zucker
100 g Sultaninen
Den Hefezopf in dünne Scheiben schneiden und in der Hälfte der Milch einweichen. Die Äpfel schälen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Die restliche Milch mit der Sahne, Zucker und den Eiern verquirlen. In eine gebutterte Auflaufform schichtweise [...]



Apfelauflauf mit Vanille und Karamell

By FrauSchmecker • Jan 4th, 2011

Für drei Personen
6 Äpfel
ca 100 g Zucker
3- 4 Essl. Wasser
1 Essl. Butter
1 Vanilleschote
300 ml Milch
3 Eier
Saft einer halben Zitrone
Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausschneiden und halbieren. Mit Zitronensaft beträufeln. In einem kleinen Topf den Zucker mit wenig Wasser zu Karamell aufkochen und diesen sofort auf den Boden einer feuerfesten Form giessen. Den karamell mit Butter [...]



Apfelbrot | | Weihnachtsrezept

By FrauSchmecker • Dez 18th, 2010

Ein leckeres vorweihnachtliches Gebäck zum Tee.
750 g säuerliche Äpfel
250 g Zucker
1 Esslöffel gemahlener Zimt
1 Esslöffel Kakao
250 g Rosinen
200 g getrocknete Feigen ( Strünke entfernen!)
100 g getrocknete Aprikosen
500 g Mehl
1 1/2 Päckchen Backpulver
Die Äpfel schälen und grob raspeln. Mit dem Zucker vermischen und ziehen lassen - am besten über Nacht, mindestens aber 3-4 Stunden. Danach mit [...]



Apfelclafoutis

By FrauSchmecker • Mai 6th, 2010

Für 2-4 Personen
3 Eier
150 g Creme Fraiche
200 ml Milch
3 Essl. Mehl
3 Essl. Zucker
1 Teel. gemahlene Vanille
2 Äpfel
3 Essl. Rosinen
Eine Auflaufform gut ausbuttern. Die Äpfel schälen und in Scheiben schneiden, fächerförmig in die Form schichten. Die Eier trennen, Eigelbe mit Zucker, Creme Fraiche, Milch und Vanille schaumig aufschlagen. Mehl unterziehen. Eiweiß zu Schnee steifschlagen und unter [...]



Karamellauflauf mit Äpfeln

By FrauSchmecker • Jan 22nd, 2010

Für vier Personen
4 mittelgroße Äpfel
200 ml MIlch
3 Eier
1 Teel. gemahlene Vanille
2 Essl. Zucker
4 Essl. Wasser
100 g Zucker
Aus 100 g Zucker und 4 Essl. Wasser einen Karamell kochen und diesen in eine Auflauf giessen. Die Äpfel schälen, dritteln und auf den Karamell setzen. Die Eier, Milch, gemahlene Vanille und 2 Essl. Zucker verquirlen, über die Äpfel [...]



Schneller Apfelkuchen mit Käsekuchenguss

By FrauSchmecker • Jan 25th, 2009

Dumm gelaufen ist zuerst mal - ich habe ein neues Mürbteigrezept ausprobieren wollen, das aber gründlich misslang. Deshalb habe ich als Ersatz einen Blätterteig aus dem Kühlregal genommen. Wenn man den Umweg über einen misslungenen Mürbteig NICHT geht, ist dieses Rezept ein schnelles….
Für eine Kuchenform ø 28 cm
1 Rolle Blätterteig
4 Äpfel
3 Eier
250 g Magerquark
Mark einer [...]



Karamelisierter Apfelauflauf

By FrauSchmecker • Jan 24th, 2009

Für 2 Personen - reicht aber auch für 4
3 große Äpfel
100 g Zucker
4 Ess. Wasser
3 Eier
200 ml Milch
Mark einer Vanilleschote
2 Essl. Zucker
Die Äpfel schälen, vierteln und die Viertel etwas anschneiden. Aus Zucker und Wasser einen Karamell herstellen und den dann in eine Auflaufform giessen. Die Äpfel draufsetzen und die Form für ca 30 [...]



Apfelrisotto

By FrauSchmecker • Jan 19th, 2009

Nach Suppen oder Eintöpfen gibt es immer ein Dessert - heute:
Für 2 Personen
2 Tassen Arborio-Risottoreis
2 Essl. Butter
1/3 l Apfelsaft
4 Essl. Vanillezucker
3 Äpfel
100 g Sahne
1 Teel. Zimt
Den Reis in der Butter rundum glasig dünsten und mit dem Apfelsaft ablöschen. Den Zucker und Zimt unterrühren und auf kleiner Flamme köcheln lassen, ab und zu umrühren. In der [...]



Griesbrei mit Apfelkompott

By FrauSchmecker • Jan 14th, 2009

Mein Liebster ist heute süß. Das muss frau unbedingt unterstützen! Deshalb gibts heute mal ein Gericht aus der Kindheit: Griesbrei!
Für 2 Personen
Apfelkompott
3 große Äpfel
3 Essl. Zucker
1/2 Teel. gemahlener Zimt
1/2 Teel. gemahlene Bourbonvanille
1/3 l Wasser
Griesbrei
1/2 l Milch
3 mittelgroße Eier
8 Essl. Gries
2 Essl. Zucker
1/2 Teel. gemahlene Vanille
Die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Mit dem Wasser, [...]



Apfelmus/ Apfelbrei mit Sahne

By FrauSchmecker • Jan 13th, 2009

Schneller leckerer Nachtisch
Für 2 Personen
750 g Äpfel
1 Teel. Zimt
1/4 l Apfelsaft
2 Esl. Vanillezucker
200 g Sahne
Die Äpfel vierteln und mit dem Zucker, Zimt, Apfelsaft weichkochen. Abkühlen lassen und dann durch die Flotte Lotte drehen. Sahne schlagen und das Apfelmus mit einem Sahnehäubchen servieren.



Apfeldessert

By FrauSchmecker • Jan 10th, 2009

Was tun, wenn einem Sinn nach etwas Süßem steht, aber nicht allzuviel im Haus ist? Wenn man noch ein paar Brösel Amarettini, Sahne, Äpfel da hat und nach einem suppigem Essen ein Nachtisch sein muss?
Man improvisiert.
4 Äpfel
2 Essl. Zimtzucker
2 ESsl. Apfelsaft
200 g Sahne
100 ml MIlch
2 Eier
2 Essl. Zucker
1 Teel. gemahlene Vanille
4 Essl. zerstoßene Amarettini
Die Äpfel [...]



Apfelterrine mit Vanillesauce

By FrauSchmecker • Jan 6th, 2009

Für eine Terrinenform von 0,75 l
2 Äpfel
400 ml Apfelsaft
3 Essl. Rosinen
2 Essl. Honig
1 Essl. Vanillezucker
1 Teel. Zimt
2 Essl. Schokotropfen
2 Teel. Agar-Agar
Die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne den Honig und Vanillezucker erhitzen, die Apfelscheiben darin karamelisieren und mit dem Apfelsaft ablöschen. Zimt, Rosinen und Agar-Agar unterrühren, kurz aufkochen lassen [...]



Apfelclafouti mit Vanillesauce

By FrauSchmecker • Mai 16th, 2008

Für eine Auflaufform
4 - 5 Äpfel
80 g Mehl
80 g Zucker
150 g Creme fraiche
150 ml Milch
1 Päckchen Vanillezucker
5 Eier
Drei der fünf Eier trennen, das Eiweiß zu Eischnee steif schlagen. Die restlichen Eier und Eigelbe mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, das Mehl, die Milch und die Creme fraiche dazugeben und glattrühren. Den Eischnee darunterheben. Die [...]



Topfensoufflé

By FrauSchmecker • Jan 22nd, 2008

Für 4 Personen:
250 g Magerquark
2 Essl. Zucker
3 Eier
1 Vanilleschote
etwas abgeriebene Zitronenschale
Die Eier trennen, das Eiweiß steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Quark, Zucker, Vanillemark und der abgeriebenen Zitronenschale schaumig rühren. Den Eischnee vorsichtig drunterheben. Die Masse in sehr gut ausgefettete Flanformen füllen - nicht bis zum Anschlag, sondern ca. 1 Fingerbreit Platz lassen. Die Masse [...]



Topfennocken auf Apfelbrei/ Apfelmus

By FrauSchmecker • Jan 17th, 2008

Für drei Desserts
Apfelbrei
6 Äpfel
1 Stange Zimt
3 Essl. Zucker
350 ml Apfelsaft
Die Äpfel vierteln, den Blütenansatz und Stiel entfernen und im Apfelsaft, der angereichert wurde mit dem Zucker und der Stange Zimt, ca 10 Minuten kochen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Durch ein Haarsieb streichen.
Topfennocken
250 g Magerquark
6 Ess. Semmelbrösel
1 großes Ei
1 Teel. gemahlene Bourbonvanille
3 Essl. Zucker
20 [...]



Apfelkompott

By FrauSchmecker • Jan 12th, 2008

für 3 Personen
6 kleine Äpfel
3 Esslöffel (Vanille)zucker
1 Teelöffel Zimt
60 g Butter
60 g Korinthen
1 Glas Apfelsaft
Die Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben von ca 1 cm schneiden. In einem Topf den Zucker mit der Butter karamelisieren lassen. Die Apfelscheiben dazugeben und darin wenden. Mit dem Zimt bestreuen und dem Apfelsaft ablöschen. Die Korinthen dazugeben und knapp [...]



Apfelstrudel mit Quarksahne

By FrauSchmecker • Jan 9th, 2008

1 Rolle Blätterteig TK
2 große Äpfel
2 Essl. Korinthen
2 Päckchen Vanillezucker
1 Teelöffel gemahlener Zimt
100 g Magerquark
100 g Saure Sahne
100 g Schlagsahne
1 Päckchen Vanillezucker
Die Äpfel schälen und in feine Scheiben/ Würfel schneiden und mit Vanillezucker, Zimt und Korithen durchmischen. Den Blätterteig mit dem Verpackungspapier aufrollen. Längs der Mitte nach die zubereiteten Äpfel draufgeben und die Seiten des [...]



Griesbrei mit Apfel-Bananenkompott

By FrauSchmecker • Jan 6th, 2008

Für 3 üppige Desserts
1/2 l Milch
100 g Weizengries
3 Eier
2 Essl. Zucker
1 Msp. gemahlene Vanille
Die Milch zum Kochen bringen, den Gries einrühren. Unter Rühren mit dem Zucker und der Vanille aufkochen lassen, zur Seite stellen und ausquellen lassen. Die Eier trennen, die Eigelbe unter den Brei rühren, das Eiweiß steif schlagen. Den Eischnee vorsichtig unterheben und [...]




blogoscoop