Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier

Posts Tagged ‘Adventsbäckerei’

Auf die Plätzchen, fertig - los!

By FrauSchmecker • Nov 15th, 2013

Wenn die Tage kürzer werden, draussen der erste Frost auf den Dächern blitzt und das bevorzugte Getränk ein Heißgetränk ist, dann wird es Zeit, sich mit der Weihnachtsbäckerei zu beschäftigen. Allein schon die Planung, das Stöbern nach neuen Ideen, Einkaufen und Vorbereiten macht Spaß - und wie das duftet, wenn die Gewürze und Zutaten bereit [...]



Gefüllte Zitronenplätzchen - Weihnachtsbrötle

By FrauSchmecker • Nov 28th, 2010

Für ca 40 Stk.
1 Biozitrone
80 g Zucker
250 g Mehl
50 g Stärke
150 g Butter
100 g Zucker
1/2 Teel. gemahlene Vanille
1 Prise Salz
1 Ei
Zitronensaft + Puderzucker für den Guss
Zuckerblüten
Die Zitrone unter heißem Wasser abbürsten, abtrocknen - halbieren und innen den weißen strunk großzügig rausschneiden. Oben und unten den Ansatz ebenfalls großzügig abschneiden, sodass jetzt von der Zitrone hauptsächlich [...]



Weihnachtsplätzchen - Marzipanscheiben - Heidesand

By FrauSchmecker • Nov 29th, 2009

Für ca 50 - 60 Stück
200 g weiche Butter
100 g Puderzucker
70 g Marzipan
Mark einer Vanilleschote
Abrieb einer halben Zitrone
250 Mehl
1 Eigelb
5 Essl. Vanillezucker (selbstgemachter)
Butter, Marzipan und Puderzucker schaumig schlagen. Das Vanillemark und den Zitronenabrieb untermischen und dann löffelweise das Mehl unterrühren. Zum Schluss einmal kräftig durchkneten, 2 Rollen formen und danach den Teig für eine Stunde [...]



Weihnachtsplätzchen - nussfreie Husarenkrapfen

By FrauSchmecker • Nov 29th, 2009

für ca 30 Stück
220 g weiche Butter
3 Eigelb
100 g Zucker
Mark einer Vanilleschote
330 g Mehl
Himbeermarmelade
Die Butter mit dem Zucker, dem Vanillemark schaumig schlagen, ein Eigelb nach dem anderen drunterrühren und danach dann löffelweise das Mehl. Den Teig eingeschlagen in Folie für eine Stunde kaltstellen. Danach aus dem Teig Kugeln formen, mit genügend Abstand auf ein mit [...]



Weihnachtsplätzchen - Zimtsterne - ein Klassiker-Rezept

By FrauSchmecker • Nov 29th, 2009

Für ca 50 Stück
600 g gemahlene Mandeln
6 Eiweiße
450 g Puderzucker
2 Essl. Zimt
Mehl zum Verarbeiten
Die Mandeln fein mahlen, falls sie nicht schon gemahlen gekauft wurden - ich empfehle sie selber zu mahlen, dann sind sie “frischer” und die Gefahr, dass man Schimmelmandeln verbackt ist geringer.
Eiweiße zu Eischnee steifschlagen, den Puderzucker unterrühren und dann eine Tasse Eischnee [...]



Weihnachtsplätzchen - Mascarpone-Schokolade-Cranberries-Häufchen

By FrauSchmecker • Nov 29th, 2009

Für ca 25 - 30 Stück
250 g Mascarpone
200 g getrocknete Cranberries
80 g weiche Butter
100 g Zucker
1 Prise Salz
Abrieb einer halben Zitrone
1 Teel. gemahlene Bourbonvanille
150 g Mehl
100 g Stärke
1 Teel. Backpulver
100 g Schokoladentropfen (backfest)
Die Mascarpone mit der Butter, dem Zucker, dem Zitronenabrieb und der Vanille schaumig rühren. Mehl mit Stärke und Backpulver mischen und unter die [...]



Weihnachtsplätzchen: Vanillekipferl - Rezept

By FrauSchmecker • Nov 24th, 2009

Für ca 50 Stück
300 g Mehl
140 g Butter
3 Eigelb
2 Vanilleschoten
100 g Puderzucker
1 Teel. gemahlene Vanille + 5 Essl. Kristallzucker
Am Vortag am besten die gemahlene Vanille und den Kristallzucker mischen und in einem Glas verschlossen aufbewahren. Butter mit dem Puderzucker schaumig schlagen. Die Vanilleschoten auskratzen und das Mark dazugeben. Eigelbe unterrühren und dann zum Schluss das [...]



Auf die Weihnachtsplätzchen, fertig, los!

By FrauSchmecker • Nov 22nd, 2009

Es juckt mich schon sehr in den Fingern und seit ein paar Tagen habe ich auch schon damit angefangen, komplett unstrukturiert und ziellos Zutaten für meine Weihnachtsbäckerei zu kaufen. So wie es aussieht, werde ich dieses Jahr nicht nach Rezept einkaufen, sondern nach Plätzchenrezepte für meine Zutaten suchen…. Meine Klassiker werde ich wie jedes Jahr [...]



Früchtebrot - Weihnachtsbäckerei

By FrauSchmecker • Jan 22nd, 2009

500 g Mehl
1 1/2 Päckchen Backpulver
100 g Walnüsse
300 g getrocknete Feigen
100 g getrocknete Pflaumen
200 g Rosinen
800 g  Äpfel
250 g Zucker
1 Essl. Zimt
1 Essl. gemahlene Vanille
Die Äpfel schälen und reiben. Mit dem Zucker mischen und kalt stellen. Mindestens 2 Stunden ziehen lassen. Die getrockneten Früchte klein schneiden und unter die Äpfelmischen. Nüsse hacken. Wenn die Äpfel [...]



Creme Fraiche Plätzchen - Weihnachtsplätzchen | Gutsle | Brötle backen

By FrauSchmecker • Jan 29th, 2008

Für ca 40 Stück
250 g Mehl
200 g weiche Butter
150 g Creme Fraiche
zum Verzieren
1 Eigelb
2 Essl. Sahne
Hagelzucker
Zimtzucker
Die Zutaten für den Teig schnell zu einem glatten Teig kneten. Den Plätzchenteig in Folie gewickelt ca 2 Stunden kaltstellen. Dann auf einer bemehlten Arbeitsfäche den teig in Rollen formen, ca 1 cm große Stücke abschneiden und plattdrücken. Auf ein [...]



Schneeflöckchen - Weihnachtsplätzchen | Gutsle | Brötle backen

By FrauSchmecker • Jan 29th, 2008

Für ca 60 Stück
125 g Mehl
50 g Stärke
50 g Puderzucker
1 Eiweiß
1 Prise Salz
1/2 Teel. gemahlene Bourbonvanille
125 g weiche Butter
Alle Zutaten zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in Folie gewickelt ca 2 Stunden kaltstellen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig zu Rollen von ca 1,5 cm Durchmesser rollen, ca 1 cm große Stücke abschneiden und [...]



Schokoplätzchen - Rezept zur Chocolart 2008 | Weihnachtsplätzchen | Gutsle | Brötle backen

By FrauSchmecker • Jan 28th, 2008

Für ca 40 Stück
250 g Zartbitterschoklade
100 g weiche Butter
160 g Zucker
2 Eier
1/2 Teel. gemahlene Borbonvanille
300 g Mehl
2 Tl Backpulver
5 Essl. Kakaopulver
5 Essl. Sahne
1 Prise Salz
Puderzucker
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, dann abkühlen lassen oder kalt rühren. Butter mit Zucker, Vanille, Eiern schaumig rühren, dann die abgekühlte Schokolade dazurühren. Mehl mit Kakao und Backpulver mischen und löffelweise [...]



Butter-S nach Omas Rezept - Plätzchen | Weihnachtsplätzchen | Gutsle | Brötle backen

By FrauSchmecker • Jan 23rd, 2008

Für ca 50 Stück
250 g Butter
5 Eigelb
1 Teel. gemahlene Vanille
etwas Zitronenabrieb (ca halbe Zitrone)
125 g Zucker
375 g Mehl
Hagelzucker
1 Eigelb
2 Essl. Sahne
Butter, Zucker, Zitronenabrieb, Vanille, Eigelb und Mehl rasch zu einem glatten Teig kneten und in Folie gepackt mindestens 1 Stunde, am besten über Nacht, kaltstellen. Dann auf einer gutbemehlten Arbeitsfläche den Teig zuerst zu einer [...]



Sesamröllchen - Plätzchen | Weihnachtsplätzchen | Gutsle | Brötle backen

By FrauSchmecker • Jan 23rd, 2008

Für ca 30 Stück
250 g Mehl
100 g Zucker
2 Essl. flüssiger Honig
1/2 Röhrchen Zitronenaroma
1 Ei
1 Eigelb
1 Eiweiß
100 g Butter
200 g Sesam
Aus Butter, Mehl, Eigelb, ganzem Ei, Zucker und Zitronenaroma schnell einen glatten Teig kneten. Daraus kleine Röllchen formen, diese mit Eiweiß bepinseln und dann in Sesam wälzen. Auf ein Backblech, das mit Backpapier ausgelegt ist, setzen [...]



Marmor-Flatschen - Plätzchen | Weihnachtsplätzchen | Gutsle | Brötle backen

By FrauSchmecker • Jan 23rd, 2008

es sollten Kekse werden, wurden aber Flatschen…..der Geschmack ist aber trotzden prima
für ca 30 Stück
150 g weiche Butter
120 g Zucker
1/2 Teel. gemahlene Bourbonvanille
1 Ei
120 g Mehl
50 g Stärke
1 Teel. Backpulver
1 gehäufter Essl. Kakao
1 Essl. Sahne
Butter mit dem Zucker, Ei und der Vanille schaumig rühren. Mehl mit der Stärke und dem Backpulver mischen und [...]



Mascarpone-Aprikosen-Kekse mit Zimt - Plätzchen | Weihnachtsplätzchen | Gutsle | Brötle backen

By FrauSchmecker • Jan 23rd, 2008

Für ca 25 - 30 Stück
250 g Mascarpone
150 g getrocknete Aprikosen
80 g weiche Butter
100 g Zucker
1 Prise Salz
1/2 Röhrchen Zitronenaroma
2 Teel. Zimt
150 g Mehl
100 g Stärke
1 Teel. Backpulver
Zum Verzieren
100 g Puderzucker
2 Essl. Zitronensaft
1 gehäufter Teel. Zimt
pro Keks ein kleines Stück Aprikose
Die Aprikosen kleinschneiden, dabei Stücke auf die Seite legen, die später fürs Verzieren sind. Mascarpone [...]



Butterwölkchen - Plätzchen | Weihnachtsplätzchen | Gutsle - Brötle backen

By FrauSchmecker • Jan 23rd, 2008

Für ca 35 Stück
250 g Mehl
30 g Stärke
120 g Zucker
200 g weiche Butter
1/2 Teel. gemahlene Bourbonvanille
2 Eier
Puderzucker zum Bestäuben
Butter mit den Eiern, Zucker, Vanille schaumig schlagen, dann das mit der Stärke gemischte Mehl unterrühren. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen - dabei unbedingt genug Abstand lassen. Bei 160° im [...]



Honig-Schmand-Krater - Plätzchen | Weihnachtsplätzchen | Gutsle | Brötle backen

By FrauSchmecker • Jan 23rd, 2008

.!.

Für ca 25 Stück
120 g weiche Butter
50 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
1/2 Teel. gemahlene Bourbonvanille
3 Essl. flüssiger Honig
1 Eigelb
200 g Mehl
1 Teel. Backpulver
Für die Füllung
4 Essl. Schmand
2 Essl. Honig
Lindt feine Schkoladenschrift zum Verzieren
Butter, Zucker, Vanille, Honig, Eigelb schaumig rühren, dann das Mehl mit dem Backpulver gemischt löffelweise unterrühren. Mit zwei Teelöffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes [...]



Weihnachtsherzen - Plätzchen | Weihnachtsplätzchen | Gutsle | Brötle backen

By FrauSchmecker • Jan 23rd, 2008

Für 25 Stück
250 g Mehl
1 Teel. Backpulver
2 Teel. Lebkuchengewürz
2 Essl. Honig
75 g Zucker
2 Eier
120 g Butter
Füllung
125 g Marzipanrohmasse
4 Essl. Aprikosenmarmelade
Guss
200 g Zartbitterkouvertüre
Die Zutaten für den Teig schnell zusammenkneten und den Teig für ein paar Stunden kaltstellen (oder über Nacht). Auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche ca 5 mm dünn auswellen und Herzen in 2 Größen ausstechen. [...]



Advents-Apfel-Muffins - Weihnachtsrezepte

By FrauSchmecker • Jan 13th, 2008

Für 12 Stück
1 mittelgroßer Apfel
250 g Mehl
2 Teel. Backpulver
1/4 Teel. Natron
80 ml Rapsöl
250 g Buttermilch
2 Eier
125 g Zucker
1/2 Teel. gemahlene Boubonvanille
1/2 Teel. Zimt
3 Tropfen Bittermandelaroma
Das Mehl mit dem Backpulver und dem Natron mischen. In die Muffinsform Papierförmchen setzen oder sie gründlichts ausbuttern. Den Apfel schälen und in feine Streifen schneiden. Eier, Öl, Zucker, Buttermilch schaumig [...]




blogoscoop