Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier

Archive for the ‘Vorspeisenrezepte’ Category

Lauwarmer Lauch mit Kapernvinaigrette und Feta

By FrauSchmecker • Jan 5th, 2013

Auf der Suche nach einer unkomplizierten, aber doch besonderen Vorspeise bin ich diese Woche im ZEIT-Magazin (Wochenmarkt) fündig geworden und habe es gestern gleich um ein paar Fetakrümel bereichert serviert
Für 3 Personen
3 nicht zu dicke Stangen Lauch
1 gehäufter Essl. Kapern
1 Essl. Senf
6 Essl. Olivenöl
3 Essl. Rotweinessig
3 Essl. Feta in kleine Würfel geschnitten
Salz, Pfeffer
2 Essl. gehackte [...]



Tatar von der Lachsforelle

By FrauSchmecker • Sep 4th, 2012

Für 2 Personen
Man nehme
1 Lachsforellenfilet ( ca 250 - 300 g)
3 Stangen Frühlingszwiebeln
1 Bio-Zitrone
1 Zehe Knoblauch
Olivenöl
etwas frische Peperoni
2 Essl. Creme Fraiche
Salz, Pfeffer
Das Filet von der Haut abziehen, dabei unbedingt die tranigen Stellen entfernen, und das Fleich in kleine Würfel schneiden, fein hacken. Mit Zitronenabrieb, Zitronensaft und Olivenöl mischen, ziehen lassen. Die Frühlingszwiebel in sehr dünne [...]



Gratinierte Muscheln

By FrauSchmecker • Feb 27th, 2012

Für 2 Personen als Vorspeise
ca 500 Muscheln (=30 Stück)
1 Zwiebel
Knoblauch nach Geschmack
1/2 Chilischote
1/4 l Weisswein
3 Essl. fein gehackte glatte Petersilie
1 Tomate
1 Zehe Knoblauch
1 Scheibe altbackenes Weißbrot
1 Essl. Parmesan
1 Essl. Olivenöl
Zwiebel, Knoblauch und Chili kleinschneiden, in Olivenöl andünsten, mit dem Weisswein ablöschen und dann die gewaschenen Muscheln (geöffnete, beschädigte vorher aussortieren) dazugeben. Mit geschlossenem Deckel ca [...]



Carpaccio tricolore

By FrauSchmecker • Feb 26th, 2012

Ein italienischer Abend und statt des ewigen Caprese mal eine andere Tricolore…
Für 4 Personen
1 kleine Zucchini
1 mittelgroße Rote Bete (roh!)
1 mittelgroßes Mairübchen
1 große Zehe Knoblauch
1 Stange Frühlingszwiebel
Salz, Pfeffer, Zitronensaft, sehr gutes Olivenöl
etwas frisch geriebenen Parmesan
Mairübchen und Rote Bete schälen, dann in ganz feine Scheiben hobeln. Zucchini in feine Scheiben hobeln. Die Scheiben auf den Tellern [...]



Kaninchenrückenterrine - Vorspeise Ostermenü

By FrauSchmecker • Apr 18th, 2011

Eine prima Vorspeise für Ostern - oder auch so mal, wenn Gäste kommen
Für eine 750 g Terrinen-/Pastetenform
1 Kaninchenrücken mit Bauchlappen
100 ml trockener Sherry
1 Zehe Knoblauch
1 Zweig Rosmarin
ein paar Zweige Thymian
200 g gemischtes Hack
150 g dünn geschnittener Bacon
100 g Creme Fraiche
1 Ei
1 Zehe Knoblauch
1 Handvoll Thymianzweige (frische, keine holzigen, ansonsten ca 2 Essl. Blättchen)
Salz, Pfeffer
Den Kaninchenrücken [...]



Kalte Tomatensuppe

By FrauSchmecker • Jan 20th, 2009

Für 2 Personen
6 mittelgroße Tomaten
1 rote Paprika
1/2 Salatgurke
2 Essl. Olivenöl
Salz, Pfeffer
1 Msp Chili
2 Zehen Knoblauch
Thymian
Eiswürfel
Das Gemüse putzen, grob zerkleinern und in den Mixer geben. Die Gewürze dazugeben, etwas Olivenöl angiessen und mit dem Mixer einmal grob zerkleinern lassen. Dann die Eiswürfel dazugeben - ich hatte heute, damit es schön kalt wird, eine 3/4 Eiswürfelform dazugegeben. [...]



Sizilianischer Brotsalat

By FrauSchmecker • Jan 17th, 2008

Zufällig sah ich dieser Tage Sarah Wiener in Italien - auf Arte. In Sizilien war sie in dieser Folge und dort wurde ein Zitronensalat vorgestellt. Es klang so köstlich, dass ich ihn gleich ausprobieren musste.
Für drei Personen als Vorspeise
2 reife, aber nicht überreife Zitronen
1 Glas Wasser
1/2 Bund Petersilie
4 Zehen Knoblauch
großzügig Olivenöl, extra vergine
Salz, Pfeffer
3 Scheiben [...]



Tomaten mit Feta - Caprese mal anders

By FrauSchmecker • Jan 3rd, 2008

Für 2 Personen
4 große Tomaten
200 g Feta
1/2 Bund Basilikum
2 Zehen Knoblauch
2 Essl. Rotwein-Essig
2 Essl. Olivenöl
Salz (Fleur de Sel), Pfeffer
Tomaten und Basilikum waschen. Die Tomaten in feine Scheiben schneiden, ebenso den Feta und beides fächerförmig auf 2 Tellern gleichmäßig und gerecht verteilen. Darüber den Basilikum streuen, den Knoblauch mit dem Hobel sehr dünn schneiden und ebenfalls [...]




blogoscoop