Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier

Archive for the ‘Suppenrezepte’ Category

Fastenzeit - leckere Gemüsebrühe ohne Salz

By FrauSchmecker • Feb 16th, 2013

Dieses Jahr gilt die Fastenzeit auch für uns - habe ich doch zwei autoimmun - entzündliche Problemprozesse in mir, die hoffentlich durch das Fasten besser werden, bzw. vielleicht sogar total abklingen. Das letzte Mal habe ich vor ca 10 Jahren gefastet, radikal, nur mit Wasser und Tee, und für meine Person so falsch, dass ich [...]



Weihnachtliche Ente - aromatischer Winter-Eintopf

By FrauSchmecker • Dez 9th, 2012

Dieses Rezept ist ursprünglich aus dem ZEIT-Magazin aus der Serie “Wochenmarkt” - ich habe es leicht verändert und wahrlich ich sage euch: Probiert es unbedingt selber! Es schmeckt lecker nach Weihnachten! Am besten ist die Tasache, dass man es am Tag vorher kocht und so wunderbar Zeit hat, Plätzchen zu backen oder Weihnachtsgeschenke zu verpacken…..
1 [...]



Kalte Paprikasuppe

By FrauSchmecker • Jul 30th, 2012

Für 4 Personen
1 kg Paprika
1 große Zwiebel
Knoblauch nach Geschmack (3-4 Zehen)
Olivenöl
1 beherzter Schuss Weisswein
1 l Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
1/2 Chilischote
1/2 Teel. Zucker
Die Parika putzen und kleinschneiden. Zwiebel, Chilischote und Knoblauch hacken und in Olivenöl andünsten. Die Parika dazugeben und mit einem beherzten Schuss Weisswein ablöschen. Mit der Brühe aufgiessen,  mit Salz Zucker und Pfeffer würzen und ca [...]



Kartoffelgulasch

By FrauSchmecker • Apr 5th, 2012

Für 2 Personen
2 Zwiebeln
2 Zehen Knoblauch
1 Essl. Tomatenmark
je 1 rote, gelbe, grüne Paprikaschote
6 mittelgroße Kartoffeln
1 Essl. edelsüß Paprika
1 Teel. Paprika scharf
Salz, Pfeffer
1 l Gemüsebrühe
Saure Sahne
Zwiebeln und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und in Würfel schälen. Paprika putzen und in Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in wenig Olivenöl andünsten, das Tomatenmark und [...]



Pot au feu mit Roter Bete und Entenbrust

By FrauSchmecker • Feb 27th, 2012

Nach einem Rezept aus der Serie Kochkunst des SWR mit Vincent Klink- ich hatte noch Mairübchen und Zucchini vom Vortag da, die auf eine Verarbeitung warteten, und statt des frischen Meerrettichs aus dem Originalrezept nur welchen aus dem Glas…..
Für 2 Personen
ca 500 g Weißkraut
ein guter halber Liter Gemüsebrühe
1 Rote Bete
2 kleine Mairübchen
Zitronensaft
1 kleine Zucchini
2 Schalotten
2 [...]



Baeckeoffe

By FrauSchmecker • Feb 20th, 2012

Für  4 Personen
500 g Schweinehals
200 g gerauchter Bauch
500 g Lammfleisch - ich habe Lammhäxlein genommen
1 Liter Riesling
5 - 6 Zweige Thymian
3 Blätter Lorbeer
Salz, Pfeffer
2 große Zwiebeln
4 Zehen Knoblauch
4 Karotten
4 Kartoffeln
1 große Stange Lauch
Wasser und Mehl für den Topf
Das Fleisch in gleichgroße Würfel (ca 3 cm) schneiden, Zwiebeln, Knoblauch pellen, den Schweinebauch in kleine Würfel schneiden. [...]



Bunter Herbsteintopf mit Kürbis und Bohnen

By FrauSchmecker • Okt 16th, 2011

Für 2 -3 Personen
250 g weiße Bohnen (frisch oder TK)
400 g Muskatkürbis
125 g Speck
1 Zwiebel
2 - 3 Zehen Knoblauch
1 kleine Chilischote
10 kleine Tomaten
1 Essl. Thymianblättchen
1 1/2 l Brühe
1 dünne Stange Lauch
Zwiebeln und Knoblauch pellen und fein hacken. Zusammen mit dem Speck in wenig Olivenöl andünsten. Die Bohnen dazugeben und mit der Brühe ablöschen. Thymian, dünngeschnittenen [...]



Graupeneintopf mit Tafelspitz und Karotten

By FrauSchmecker • Jan 5th, 2011

Für 2 Personen
750 g Tafelspitz
1 große Zwiebel
5 Zehen Knoblauch
1/4 Sellerieknolle
3 Karotten
2 Petersilienwurz
1 Essl. schwarzer Pfefferkörner
1 Essl. Senfkörner
1 Essl. Thymian
Salz
Alle Gemüsezutaten geschält, zerkleinert zusammen mit dem Tafelspitz und den Gewürzen in ca 2 1/2 l kaltem Wasser aufsetzen, zum Kochen bringen und dann ca 2 Stunden auf kleiner Flamme köcheln lassen.
Die Graupen (siehe unten) waschen und [...]



Knoblauchsuppe nach Art der Gascogne

By FrauSchmecker • Okt 8th, 2010

Diese Suppe mußte heute sein- gegen alle Vampire und Blutsauger dieser Welt. Ich habe am Mittwochabend einen Reisebericht über die Gascogne gesehen und dort kochen die Winzer die Knoblauchsuppe so oder zumindest so ähnlich.
Für 4 Personen
3 - 4  Knollen Knoblauch
1/4 l Weißwein
Salz
1 l kochendes Wasser
Olivenöl zum Andünsten
3 Eigelb
1 Essl. Essig
3 Eiweiße
100 ml Sahne
Schwarzer Pfeffer aus [...]



Kürbissuppe mit Ingwer und Chili

By FrauSchmecker • Sep 25th, 2010

Bild kommt noch…..
1 Hokkaidokürbis mittelgroß
5 cm Ingwer
1 Chilischote
5 große Zehen Knoblauch
1 l Kraftbrühe
2 Eigelb
100 g Sahne
Salz
Den Kürbis heißabwaschen und kleinscheiden, dabei die Kerne und die strohige Mitte entfernen. Knoblauch pellen, schnieden, Ingwer schälen und in Scheiben schneiden, die Chilischote aufschlitzen, Kerne entfernen und in Streifen schneiden. Alle Zutaten in wenig Olivenöl andünsten - bevor sie [...]



Feine Kartoffel- Lauch-Suppe

By FrauSchmecker • Jan 2nd, 2010

Für 4 Personen als Vorspeise
1 dicke Lauchstange
ca 400 g Kartoffeln
1/2 l Gemüsebrühe
1/2 l Milch
Salz, Pfeffer, Muskat
4 Essl. Creme Fraiche
Chilifäden
Den Lauch putzen und in sehr feine Streifen schneiden, dabei das Grün beseite legen und separat in Olivenöl knusprig ausbraten. Auf Kückenkrepp abtropfen lassen.  Den übrigen Lauch in wenig Fett andünsten, ohne dass er Farbe nimmt. Mit [...]



Kürbissuppe zu Halloween

By FrauSchmecker • Jan 31st, 2009

Ganz einfach und ohne Chi-chi - was ich seit Wochen kochen wollte, kam heute auf den Tisch. Und Wunderwunder - es ist Halloween!
Für 4 Personen
1 Hokkaidokürbis (ca 1 kg)
1 Liter Rinderkraftbrühe
3 Essl. feingehackten Knoblauch
3 Ess. feingehackte Zwiebel
1 Essl. feingehackten Ingwer
1 Teel. gemahlene Vanille
1 Msp. gemahlene Chili
1 große Kartoffel
etwas Olivenöl zum Andünsten
Creme Fraiche
Kürbiskernöl, natürlich beste und [...]



Sauerkrauteintopf

By FrauSchmecker • Jan 19th, 2009

Für 3-4 Personen
500 g frsiches Sauerkraut
125 g Schinkenspeck in Würfeln
500 g Kartoffeln
1 große Zwiebel
Knoblauch nach Geschmack
2 l Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Koriander
Zwiebel und Knoblauch feinhacken und mit dem Speck in ganz wenig Olivenöl andünsten. Mit der Brühe ablöschen, das Sauerkraut dazugeben und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und einem Teelöffel Koriander abschmecken. Nach ca 10 Minuten die [...]



Dörrbohnen mit Speck und Kartoffeln

By FrauSchmecker • Jan 18th, 2009

Oh - ich liebe sie. Was für meine Schwester ein Graus war, war mir schon in frühester Jugend ein Genuss: getrocknete grüne Bohnen. Das lag wahrscheinlich daran, dass es sie immer dann bei uns gab, wenn Onkel Atzi aus der Schweiz zu Besuch war und meiner Mutter einen gewissen Vorrat davon mitbrachte. Vor kurzem habe [...]



Rindfleischeintopf mit weißen Bohnen und Kürbis

By FrauSchmecker • Jan 16th, 2009

Ich habe heute aus 1 kg Suppenfleisch und 1 kg Fleischknochen eine kräftige Brühe gekocht. Den größten Teil der Brühe werde ich einfrieren, aus etwas mehr als einem Liter und der Hälfte des Fleischs gab es heute abend einen Bohneneintopf mit Kürbis - damit es uns von innen raus kräftig warm wird.
1 1/4  Liter Rinderkraftbrühe
200 [...]



Eintopf mit weißen Bohnen, Mangold, Karotten und Karotten

By FrauSchmecker • Jan 12th, 2009

Der Rest vom Suppenfest gab heute nochmal einen deftigen und wärmenden Eintopf. Hier die Zweitverwendung der Hühnerbrühe :
150 g weiße Bohnen (über Nacht eingeweicht)
300 g Mangold
4 Karotten
4 Kartoffeln
4 Stangen Staudensellerie
die restliche Brühe und das restliche Hühnerfleisch
Salz, Pfeffer
Am Samstag habe ich schon vom Suppenhuhn das Fleisch abgefieselt und die Brühe abgegossen. Die Brühe wird [...]



Nudelsuppe mit Hühnerbrühe und Gemüse

By FrauSchmecker • Jan 12th, 2009

Oh, was habe ich früher Eintöpfe und Suppen als Hauptgericht gehasst. Einigermaßen versöhnt wurde ich immer nur dann, wenn als Nachtisch mindestens einen Schokoladenpudding mit Vanillesauce gab. Mittlerweile hat sich meine Einstellung zur Halbflüssignahrung sehr geändert. Naja, bei Schwaben heißt es ja auch nicht ganz umsonst: “A gscheite Supp hat no koim Dumme geschadet”. Aber [...]



Weisskraut-Eintopf mit Fleischbällchen

By FrauSchmecker • Jan 9th, 2009

Ein deftiger Wintereintopf- grade recht bei den Temperaturen
Für 3-4 Personen
600 g Weißkraut
400 g gemischtes Hackfleisch
1 Zwiebel
Knoblauch nach Geschmack
2 Essl. Petersilie
1 Petersilienwurz
3 Stangen Staudensellerie
2 l Gemüsebrühe
400 g Kartoffeln
2 Essl. Semmelbrösel
1 Ei
Salz, Pfeffer, Thymian
Das Weißkraut in feine Streifen schneiden, dabei den Strunk entfernen. Petersilienwurz, Staudensellerie und Karotten würfeln. Das ganze Gemüse in der Gemüsebrühe aufsetzen, mit [...]



Sauerkraut-Brezelsuppe

By FrauSchmecker • Jan 5th, 2009

Für 3 Personen
3 altbackene Brezeln
100 g gewürfelter Speck
2 l Brühe
500 g Sauerkraut
1 Zwiebel
2 Essl. Petersilie
Salz, Pfeffer, Muskat, Koriander
Brezeln in Scheiben schneiden und in etwas Brühe anweichen. Die feingehackte Zwiebel in etwas Öl andünsten, das Kraut dazugeben und mit der Brühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Korainder abschmcken und die Brezelstücke dazugeben. Ca. 20 Minuten [...]



Kartoffel-Gulaschsuppe

By FrauSchmecker • Jan 3rd, 2009

Für 3 Personen
600 g Kartoffeln
300 g Champignons
1-2 rote Paprika
1 große Zwiebel
Knoblauch nach Geschmack
1 l Brühe
3 Saitenwürstchen
1 Essl. Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Paprika scharf
In etwas Olivenöl die feingehackten Zwiebeln und Knoblauch andünsten, das Tomatenmark mitanbraten und mit der Brühe ablöschen und auffüllen. Die in Würfel geschnittenen Kartoffeln und Paprika dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß und [...]




blogoscoop