Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier

Archive for the ‘Brot backen’ Category

Das perfekte Baguette

By FrauSchmecker • Jan 6th, 2014

Gerade an den Feiertagen, wenn die Bäcker ihren verdienten freien Tag haben und auch mal auschlafen können, ist es von Nutzen, wenn man in der Lage ist, sein Baguette selbst zu backen - in diesem Jahr habe ich mich fast täglich drin geübt, das perfekte Baguette zu backen. Dieses Rezept ergibt 2 dünnere Stangen, die [...]



Senf-Walnussbrot

By FrauSchmecker • Nov 3rd, 2013

Das Rezept habe ich neulich beim SWR entdeckt und musste es unbedingt ausprobieren - es ist richtig klasse geworden, auch wenn ich leicht abgewandelt habe…
Für zwei Brote
Vorteig
200 g Weizenmehl 1050er
120 ml Wasser
4 g Hefe
4 g Salz
Den Vorteig am besten am Tag zuvor vorbereiten. Dazu Salz und Hefe im Wasser auflösen und mit dem Mehl gut [...]



Weissbrot ohne Mühe und Kneten

By FrauSchmecker • Jan 21st, 2013

Es ist richtig, dass die einfachen Sachen meist am besten schmecken, aber in der Regel ist ‘einfach’ nicht zwangsläufig gleichzusetzen mit ‘ohne großen Aufwand’. Das ist bei diesem Rezept ganz anders. Man braucht Zeit, aber kaum Mühe. Muss man andere Teige gut durchkneten und immer wieder in die Hand nehmen - dieses Rezept ist ganz [...]



Focaccia

By FrauSchmecker • Jun 24th, 2012

350 g Mehl (am besten 550er)
1 Würfel Hefe
ca 100 ml Milch
ca 100 ml Wasser
ca 100 ml Olivenöl
1/2 Teel Salz
2 Zweige Rosmarin
grobes Meersalz
Die Hefe mit etwas Salz in der Milch auflösen, ins Mehl eine kleine Kuhle drücken und die Hefemilch reingießen, leciht mit dem umliegenden Mehl bestäuben. Abdecken undca 20 Minuten gehen lassen. Jetzt mit der [...]



Dunkles Mischbrot mit Traubenkernmehl

By FrauSchmecker • Mrz 13th, 2012

Nachdem ich nun mehrmals das Bauern-Mischbrot gebacken habe, habe ich mich an eine Variation gewagt.
Das Traubenkernmehl soll sehr gesund sein  - in jedem Fall aber schmeckt es gut. Zur Abrundung des Geschmacks habe ich noch einen Essl. Gerstenmalz beigefügt. Das Resultat ist ein Brot mit nussigem Geschmack und einer dezenten malzigen Note. Die Buttermilch hält [...]



Bauern-Mischbrot

By FrauSchmecker • Mrz 5th, 2012

30 g getrockneter Sauerteig
80 ml warmes Wasser
10 g Hefe
2 Essl. Mehl (Type 550)
500 ml Buttermilch
200 g Roggenmehl (1050)
300 g Weizenmehl (Type 550)
1 Essl. Salz
30 g Hefe
1/2 Teel. gemahlener Kümmel
Aus Sauerteig, Wasser, Mehl und Hefe einen Vorteig rühren und den gehen lassen. Dazu abdecken und kaltstellen. Diesen Vorteig kann man schon am Vortag machen - wenn [...]



Biervesperbrot im Tontopf

By FrauSchmecker • Mrz 1st, 2012

Zum Biervesper - nachgebacken aus dem GU-Buch “Brot”
Für 5 Töpfle ø 10 cm
1/2 l Bier (ich habe ein Pils genommen, das kam sehr würzig)
250 g Roggenschrot
1/2 Würfel Hefe
250 ml Wasser
1 Essl. Salz
1 Päckchen flüssiger Sauerteig (75 g)
200 g Roggenmehl
300 g Weizenmehl (550er)
300 g Frühstücksbacon
Fett für die Töpfe
5 unglasierte Tontöpfe
Am Vortag das Bier aufkochen, den Roggenschrot [...]



Buttermilchbrot

By FrauSchmecker • Feb 20th, 2012

Aus der Reihe schnelle Brote für zwei oder drei Personen….. - ganz im Ernst: es geht so schnell, diesen Teig zuzubereiten und nach einer knappen Stunde steht ein leckeres und gesundes Brot duftend auf dem Tisch.
300 g Mehl ( es geht fast alles, 1050er, 550er, 405er, Dinkel und Vollkorn habe ich noch nicht probiert)
250 g [...]



Quarkbrötchen - Sonntagsbrötchen

By FrauSchmecker • Feb 19th, 2012

Ein ganz schnelles Rezept für frische und gesunde Sonntagsbrötchen
Für 6 Frühstücksbrötchen
250 g Mehl (hier kann man variieren, es geht jedes Mehl)
250 g Magerquark
2 Eier
1/2 Teel. Salz
1 Teel. Honig
1 geh. Teel. Backpulver (halbes Päckchen)
1 Teel. Natron
Backofen auf 200 ° vorheizen. Dann alle Zutaten mit der Küchenmaschine oder dem Rührgerät  verkneten. Auf einer bemehlten Fläche zu einer [...]



Bauernbrot

By FrauSchmecker • Okt 16th, 2011

gibt ca 700 g Brot
Vorteig
100 g Mehl
1/3 Würfel Hefe
60 ml warmes Wasser
1 Msp Salz
Die Hefe im warmen Wasser auflösen und mit dem Salz und Mehl vermischen. Ca eine halbe Stunde bis Stunde gehen lassen, dabei am besten mit einer Frischhaltefolie abdecken, damit der Vorteig keine Haut bekommt. Diesen Vorteig kann man schön vorbereiten - man [...]



Sauerteig selbstgemacht: Roggenbrot

By FrauSchmecker • Mai 24th, 2011

Nachdem ich letzte Woche so begeistert von Vollkornbrot-Blitzrezept war, meinte der Herr Miri, dass ein Sauerteigbrot auch etwas leckeres wär.
Ich habe sofort einen Ansatz gemacht - und: er gelang auf Anhieb, aber mit viel Geduld….
Die Geschichte meines ersten Sauerteigbrotes ging so:
100 g Roggenmehl mit 100 ml warmen Wassers verrühren, Schüssel abdecken, 24 Stunden stehen lassen. [...]



Blitzrezept - Saftiges Vollkornbrot einfach und schnell gebacken

By FrauSchmecker • Mai 18th, 2011

300 g Vollkornmehl (weizen oder Dinkel)
je 2 Essl. Sonnenblumenkerne, Sesamsaat, Leinsamen
270 ml lauwarmes Wasser
etwas mehr als 1/2 Würfel Hefe
1 Prise Zucker
1 geh. Teel. Salz
1 1/2 Essl. Apfelessig
Die Hefe im lauwarmen Wasser mit dem Zucker verquirlen. Alle anderen Zutaten mischen und dann mit dem Hefewasser gut verrühren. Den Teig am besten in eine kleine Silikonkastenform füllen [...]



Gebratener Spargel mit Fladenbrot

By FrauSchmecker • Mai 6th, 2011

Sobald die Spargelsaison beginnt, gibt es im Hause Schmecker Spargel klassisch in vielen Variationen, mal mit Kartoffeln, mal mit Flädle, mal mit Kartoffelstampf - nach zwei, drei Wochen muss dann die Zubereitung des Spargel geändert werden.
Für 2 Personen
1 kg Spargel - das kann in diesem Fall gut Suppenspargel oder Bruchspargel sein
etwas Olivenöl
Knoblauch nach Geschmack [...]



Apfelbrot | | Weihnachtsrezept

By FrauSchmecker • Dez 18th, 2010

Ein leckeres vorweihnachtliches Gebäck zum Tee.
750 g säuerliche Äpfel
250 g Zucker
1 Esslöffel gemahlener Zimt
1 Esslöffel Kakao
250 g Rosinen
200 g getrocknete Feigen ( Strünke entfernen!)
100 g getrocknete Aprikosen
500 g Mehl
1 1/2 Päckchen Backpulver
Die Äpfel schälen und grob raspeln. Mit dem Zucker vermischen und ziehen lassen - am besten über Nacht, mindestens aber 3-4 Stunden. Danach mit [...]



Baguette aus dem Steinofen

By FrauSchmecker • Jul 10th, 2010

Für 2 kleine Baguettes (4 Personen)
150 g Mehl Type 405
150 g Mehl Type 1050
1/2 Würfel Hefe
150 ml lauwarmes Wasser
Salz
Die Hefe im Wasser auflösen, das Mehl mischen und in der Mitte eine Vertiefung eindrücken. Dahinein das Hefewasser giessen, mit Mehl bestäuben und zugedeckt 20 - 30 Minuten gehen lassen. Das Salz zugeben und alle Zutaten zu [...]




blogoscoop