Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier

Author Archive

Auberginen maghrebinisch

By FrauSchmecker • Aug 12th, 2014

Ich bin zur Zeit Fan von Ottolenghi-Rezepten….Nachdem ich vor zwei Wochen eine superleckere Lammschulter nach einem Rezept von ihm etwas modifiziert nachgekocht habe und leider nicht gleich aufgeschrieben habe, wie ich das genau gemacht habe, muss ich mir das Auberginen-Rezept sofort merken - lecker!
Für eine Schüssel, angeblich 4 Personen, faktisch für uns beide
ca 1 kg [...]



Frische Spätzle schnell gemacht - Frizle sei Dank!

By FrauSchmecker • Jun 30th, 2014

Kennengelernt habe ich Frizle auf der diesjährigen Biofach - zwei findige Jungunternehmer, die gerne und gut essen, haben ein pfiffiges Konzept auf den Markt gebracht: Frischer Spätzlesteig in einem flexiblen Karton wird  durch Pressen direkt ins kochende Wasser gepresst und nach 3 Minuten stehen leckere Spätzle auf dem Tisch. Das hat mir imponiert - Spätzlesteig [...]



Orangen-Schokolade-Torte

By FrauSchmecker • Feb 18th, 2014

Winterzeit ist Tortenzeit. Frau Schmecker jedenfalls hält das so. Das hängt in erster Linie mit den natürlichen Kühlmöglichkeiten zusammen - die Speisekammer ist auf dem Balkon, unbeheizt und damit im Winter ein guter Kühlschrankersatz, der zudem recht geräumig ist. Ausserdem kann man/frau im Winter ein paar Kalorien mehr ab. Sagt Frau Schmecker. Schließlich macht Tortenbacken [...]



Geburtstagstorte - der Star auf der Kaffeetafel: Schokoladen-Birnen-Torte

By FrauSchmecker • Feb 6th, 2014

Klein, aber oho. Eben typisch für Frau Schmecker…..:-)
Für eine kleine Torte von 20 cm ø
Boden
3 Eier
100 g Zucker
100 g Stärke
30 g Kakao
1 Prise Salz
2-3 Essl kaltes Wasser
Füllung
2 große Birnen
1 Bio-Orange
1 Bio-Zitrone
1/4 Stange Zimt
1 Vanilleschote
2 Essl Zucker
150 g beste Schokolade mit mind 70% Kakaoanteil
500 ml Sahne
1 Essl. Sahnesteif
Schokoladenrand
100 g Vollmilchkuvertüre
Bereits am Vortag:
Die Schokolade in der Sahne [...]



Mango-Maracuja-Torte

By FrauSchmecker • Feb 6th, 2014

Diese Torte ist ein Hit, ehrlich jetzt. Dabei war sie das Ergebnis einer Verzweiflungstat an einem Geburtstagssonntagmorgen…und wieder mal ein Beispiel dafür, dass Katastrophen durchaus auch die Geburtstunden für Glücksmomente sein können.
Das Rezept - für eine Torte ø20 cm
Der Boden
100 g Mehl
50 g Butter
30 g Zucker
1 Eigelb
1 Prise Salz
Die Füllung
250 g Mascarpone
250 g Joghurt Magerstufe
1 [...]



Soulfood - Milchreis aus dem Ofen

By FrauSchmecker • Jan 10th, 2014

Habe neulich das Buch von Frau Neudecker gelesen - an dieser Stelle erteile ich einen Lesebefehl! Unbedingt lesen! - und bei dieser Gelegenheit ein Milchreisrezept (im Original ist wohl von Mark Bittman) entdeckt, das ich jetzt bestimmt zweimal die Woche mache und dabei immer fein variiere.
Wenn die heutige Portion fertig ist, versuche ich mal ein [...]



Das perfekte Brot backen

By FrauSchmecker • Jan 6th, 2014

Brot backen macht nicht nur Spaß, sondern ist auch ganz praktisch zu können, wenn man mal wieder vergessen hat, ebensolches zu kaufen. Und gerade dabei macht Übung den Meister. Ob man die aufwendigeren Brote backen will, wie das Senf-Walnussbrot oder sich lieber an die ganz einfachen Rezepte halten mag, wie das No-Knead-Bread/ Brot ohne Kneten [...]



Das perfekte Baguette

By FrauSchmecker • Jan 6th, 2014

Gerade an den Feiertagen, wenn die Bäcker ihren verdienten freien Tag haben und auch mal auschlafen können, ist es von Nutzen, wenn man in der Lage ist, sein Baguette selbst zu backen - in diesem Jahr habe ich mich fast täglich drin geübt, das perfekte Baguette zu backen. Dieses Rezept ergibt 2 dünnere Stangen, die [...]



Auf die Plätzchen, fertig - los!

By FrauSchmecker • Nov 15th, 2013

Wenn die Tage kürzer werden, draussen der erste Frost auf den Dächern blitzt und das bevorzugte Getränk ein Heißgetränk ist, dann wird es Zeit, sich mit der Weihnachtsbäckerei zu beschäftigen. Allein schon die Planung, das Stöbern nach neuen Ideen, Einkaufen und Vorbereiten macht Spaß - und wie das duftet, wenn die Gewürze und Zutaten bereit [...]



Senf-Walnussbrot

By FrauSchmecker • Nov 3rd, 2013

Das Rezept habe ich neulich beim SWR entdeckt und musste es unbedingt ausprobieren - es ist richtig klasse geworden, auch wenn ich leicht abgewandelt habe…
Für zwei Brote
Vorteig
200 g Weizenmehl 1050er
120 ml Wasser
4 g Hefe
4 g Salz
Den Vorteig am besten am Tag zuvor vorbereiten. Dazu Salz und Hefe im Wasser auflösen und mit dem Mehl gut [...]



Herbstfrüchte: Holunderbeerensaft macht Wangen rot und Hagebutten machen keine Mühe, sondern leckeres Hägenmark

By FrauSchmecker • Sep 22nd, 2013

Auf unseren Waldspaziergängen haben wir kräftig gesammelt. Holunderbeeren en masse und daraus habe ich Holundersaft und -gelee gekocht. Auch ein altes Kompottrezept mit Holunderbeeren, Zwetschgen und Birnen  habe ich nachgekocht. Seit vorgestern geht es an die Hagebutten. Mein erster Versuch eines Hägenmarks kam ganz gut an. Aber es war schon eine Riesenarbeit und Geduldspiel, die [...]



Mirabellentarte

By FrauSchmecker • Sep 8th, 2013

Für eine Tarteform ø 28cm
Mürbteig
200 g Mehl (diesmal Dinkelmehl 630)
1 Ei
100 g Butter
50 g Zucker
1 Prise Salz
etwas gemahlene Bourbonvanille
Füllung
ca 700 - 800 g Mirabellen
200 g Creme Fraiche
3 Eier
3 geh. Essl. Zucker
4 - 5 Löffelbiskuits
Die Zutaten für den Teig rasch zusammenkneten, den glatten Teig in Folie wickeln und mindestens eine halbe Stunde kaltstellen. Ich mach meine [...]



Endlich Sommer.

By FrauSchmecker • Jul 31st, 2013

Auch wenn er sich etwas extrem anläßt, gefällt er mir. Ein Sommer, wie ich ihn mag: heiß, sonnig, und dennoch mit angenehm kühlen Nächten. Man könnte sich im Süden wähnen.  Dazu Kuchen, die nach Süditalien schmecken und doch so schwäbisch sind wie der Schwäbische Salzkuchen oder raffinierte Tartes, die einen schwuppsdiwupp auf eine lauschige Terrasse [...]



Nektarinen-Pizza

By FrauSchmecker • Jul 25th, 2013

Da habe ich mich von einem Tagesrezept aus Essen&Trinken inspirieren lassen:
Teig
400 g Mehl
250 ml Milch
100 g Zucker
70 g Butter
2 Eier
1/2 Würfel Hefe
1 Prise Salz
Belag
500 ml Milch
1 Eigelb
2 Essl. Stärke
1 Vanilleschote
2 Essl. Zucker
ca 7 Nekatrinen
etwas Zitronensaft
Mandelblättchen
Zuerst den Pudding kochen, denn der muss abkühlen: dazu zwei Essl. Stärke mit etwas kalter Milch und dem Eigelb verquirlen, übrige [...]



Schwäbischer Salzkuchen mit Tomaten

By FrauSchmecker • Jul 25th, 2013

Für eine Tarteform ø 28 cm
Hefeteig
250 g Mehl
150 ml Milch
10 g Hefe
Salz
Füllung
400 g Saure Sahne
ca 100 ml Süße Sahne
2 Eier
4 Essl. kleingeschnittenen Schnittlauch
8 vollreife Tomaten
Salz, Pfeffer
Die Teigzutaten zusammenkneten und zugedeckt gehen lassen. Tipp: Man kann den Hefeteig auch morgens machen, wenn man abends den Kuchen backen will. Dazu stellt man die Schüssel mit dem Teig [...]



Aprikosen-Tarte mit Rosmarin

By FrauSchmecker • Jul 8th, 2013

Ich bin letzte Woche zufällig bei Aurélie vorbeigekommen und habe dieses köstliche Rezept entdeckt. Ein prima Geburtstagskuchen für eine Rosmarinliebhaberin!
Man nehme für eine  ø 28 cm Tarteform
Mürbeteig
200 g Mehl
100 g Butter
50 g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
Füllung
ca 1 kg reife Aprikosen
200 g griechischer Joghurt (gerne vom Schaf, in jedem Fall aber mit ca 10% Fett)
knapp 100 [...]



Himmlische Erdbeertorte - Geburtstagstorte

By FrauSchmecker • Jul 8th, 2013

Man nehme
für die Böden:
Mürbteig
325 g Mehl
4 Eigelbe
180 g Butter
150 g Zucker
Mark einer Vanilleschote
1 Prise Salz
Baiser
4 Eiweiße
125 g Zucker
für die Füllung:
500 g Erdbeeren
800 g Sahne
etwas gemahlene Borbonvanille
Sahnesteif
gehackte Pistazien
Die Teigzutaten rasch zusammenkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist, diesen dritteln und jedes Drittel in Folie gewickelt und etwas plattgedrückt mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Dann [...]



Holunderblüten-Panna Cotta

By FrauSchmecker • Jun 23rd, 2013

Für 4 Personen
800 ml Sahne (am besten eine Bio-Sahne ohne weitere Zusätze, z.b. Demeter)
ca 15 Holunderblütendolden
3 Essl. Zucker
4 Blatt Gelatine
Die Holunderblüten möglichst eng am Blütenstand von den Stengeln schneiden, in ein hohes Gefäß geben und mit der Sahne begießen, dabei möglichst komplett bedecken. Mindestens über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen, besser 24 Stunden. Dann durch [...]



Französische Apfeltarte mit Zimtcreme

By FrauSchmecker • Jun 15th, 2013

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Ich wollte die schöne Rosentarte von grain de sel nachbacken. Die ganze Woche schon, nachdem ich am Sonntagabend davon gelesen habe. Am Montagmorgen habe ich die schönen roten Backäpfel gekauft. Am Mittwochabend habe ich den Mürbteig gemacht….und heute endlich hatte ich Zeit. Aber auch nur bedingt. [...]



Holunderblütensirup - das Holunderwunder

By FrauSchmecker • Jun 12th, 2013

Gerade kommen wir von einem Spaziergang über die Felder zurück. Da draussen duftet es schon wieder intensiv nach Holunder. Es wird Zeit, die Dolden zu sammeln und den Sirup anzusetzen. Und das geht so:
Man nehme
3 Liter Wasser
2 Kg Zucker
3 Bio-Zitronen
60 g Zitronensäure
20 - 25 Holunderblütendolden
Wasser mit dem Zucker und der Zitronensäure aufkochen lassen, bis sich [...]




blogoscoop