Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Holunderblüten-Panna Cotta

By FrauSchmecker • Jun 23rd, 2013 • Category: Desserts, Eis - Eisrezepte, Sommerrezepte

Für 4 Personen

800 ml Sahne (am besten eine Bio-Sahne ohne weitere Zusätze, z.b. Demeter)
ca 15 Holunderblütendolden
3 Essl. Zucker
4 Blatt Gelatine

Die Holunderblüten möglichst eng am Blütenstand von den Stengeln schneiden, in ein hohes Gefäß geben und mit der Sahne begießen, dabei möglichst komplett bedecken. Mindestens über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen, besser 24 Stunden. Dann durch ein feines Sieb abgießen, die Blüten auspressen. Gelatine einweichen. Die Sahne mit zwei Esslöffeln Zucker aufkochen, Gelatine einrühren und in Dessertschälchen verteilen. Mindestens 4 Stunden kaltstellen, auch hier ist länger (über Nacht besser).
Schmeckt traumhaft lecker zum Beispiel mit frischen Erdbeeren….

Popular Posts
Tags: , , , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










Kommentar schreiben


blogoscoop