Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Bis Ostern vegetarisch! Spinatpizza mit Ruccola und Tomatensalsa

By FrauSchmecker • Mrz 5th, 2013 • Category: Vegetarische Rezepte, vegetarisch bis Ostern

Für 2 Personen

300 g Mehl
gut 2 Essl. Olivenöl
1 Teel. Salz
200 ml Wasser
1/2 Würfel Hefe

500 g Spinat
2 Zwiebeln
Knoblauch nach Geschmack
etwas Parmesan, Ziegengouda und 1 Kugel Mozzarella
Salz, Pfeffer
1/2 Bund Ruccola
200 g Datteltomaten
1/2 Bund Lauchzwiebeln
sehr gutes Olivenöl
Zuerst den Pizzateig machen, dazu die Hefe in Wasser auflösen, Mehl mit Salz mischen, Hefewasser dazugeben und gut durchkneten. Olivenöl löffelweise unterkneten - so kann man besser steuern, dass der Teig nicht zu glitschig wird. Zugedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
Ganz besonders gut tut es dem Pizzateig übrigens, wenn er bereits am Vortag geknetet wird und zum Gehen die ganze Nacht im Kühlschrank Zeit hat.
Den Spinat lesen und gut waschen, Zwiebeln fein hacken und mit dem Knoblauch glasig dünsten. Den Spinat dazugeben und grade mal zusammenfallen lassen. Salzen, pfeffern und auskühlen lassen. In ein Sieb schütten und richtig abtropfen lassen - gegebenfalls ausdrücken. Den Käse vorbereiten: Parmesan reiben, den Ziegengouda ebenso oder in winzige Würfel schneiden, den Mozzarella in kleine Würfel schneiden, alle drei vermischen.
Den Teig auswellen, mit dem Spinat belegen und den Käse drüber streuen. Im vorgeheizten Backofen auf 220° ca 15 - 20 Minuten backen lassen.
In der Zwischenzeit die Tomaten vierteln, Lauchzwiebeln in feine Röllchen schneiden und beides mit Olivenöl, Salz, Pfeffer mischen. Ruccola lesen, waschen, trockenschleudern, und erst dazugeben, bevor man diese Mischung auf der fertiggebackenen Pizza verteilt.
Dieses Rezept geht auch wunderbar mit Mangold!

Popular Posts
Tags: , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










Kommentar schreiben


blogoscoop