Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Schokolade satt! Schokoladenplätzchen - Double chocolate cookies

By FrauSchmecker • Nov 28th, 2012 • Category: Weihnachtsbäckerei - Plätzchen backen

für ca 50 - 60 Stück

250 g Zartbitter-Schokolade (gute Qualität)
100 g Vollmilch - Schokolade (dito)
125 g weiche Butter
175 g Zucker
Mark einer Vanilleschote
1 Ei
200 g Mehl
1 gehäufter Teel. Backpulver
1 gehäufter Ess. Kakaopulver
1 Prise Salz

Beide Schokoladen getrennt fein hacken, von der Zartbitterschokolade ca 150 g in einem Topf überm Wasserbad schmelzen. Butter, Zucker, Vanillemark und Ei weißschaumig aufschlagen, die zerlassene Schokolade zugeben. Mehl, Kakao, Salz und Backpulver mischen und löffelweise unter die Masse rühren. Zum Schluss die übrige feingehackte Schokolade unterrühren.  Backblech mit Backpapier auslegen.
Den Teig in walnussgroße Kugeln formen und diese mit Abstand aufs Blech setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca 10 Minuten backen.

Popular Posts
Tags: , , , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










Kommentar schreiben


blogoscoop