Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Pesto!

By FrauSchmecker • Aug 28th, 2012 • Category: Pasta - Nudeln, Sommerrezepte

Den ganzen Sommer habe ich nur drüber geredet, gestern endlich mal wieder eins gemacht.
Geht ganz einfach und schnell - als Faustregel gilt: alles zu einem Teil, nur das Öl mit 2 Teilen.

Man nehme für 4 Portionen

ca 50 g Basilikumblätter ( ca 1 Bund)
50 g Parmesan
50 g Knoblauch ( am besten den frischen)
knapp 100 ml bestes Olivenöl
50 g Pinienkerne
Salz, Pfeffer

Die Pinienkerne ohne Fett anrösten, Knoblauch pellen, Parmesan reiben. Die Basilikumblätter verlesen und dann alle Zutaten mit einem großen Messer grob zerkleinern. Dann die zerkleinerten Zutaten in einen hohen Mixbecher geben und unter Zugabe des Olivenöls mit dem Zauberstab pürieren. Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken.
Serviert wird das Pesto so: Man gibt in eine Schüssel pro Person einen starken Esslöffel Pesto, kocht die Pasta al dente und hebt die Nudeln direkt aus dem Wasser in die Schüssel, sodass noch vom Nudelwasser mit in die Schüssel gelangt. Dann kräftig durchmischen und möglichst schnell servieren.

Popular Posts
Tags: , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










Kommentar schreiben


blogoscoop