Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Quarkbrötchen - Sonntagsbrötchen

By FrauSchmecker • Feb 19th, 2012 • Category: Brot backen

Ein ganz schnelles Rezept für frische und gesunde Sonntagsbrötchen

Für 6 Frühstücksbrötchen

250 g Mehl (hier kann man variieren, es geht jedes Mehl)
250 g Magerquark
2 Eier
1/2 Teel. Salz
1 Teel. Honig
1 geh. Teel. Backpulver (halbes Päckchen)
1 Teel. Natron

Backofen auf 200 ° vorheizen. Dann alle Zutaten mit der Küchenmaschine oder dem Rührgerät  verkneten. Auf einer bemehlten Fläche zu einer Rolle formen, diese in sechs gleichgroße Stücke teilen und die Stücke zu Kugeln formen. Auf ein Blech oder in eine Kuchenform auf Backpapier setzen und in 20 - 25 Minuten backen. Abkühlen lassen und am besten gleich lauwarm essen.

Popular Posts
Tags: , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










Kommentar schreiben


blogoscoop