Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Orangen-Schokolade-Käsekuchen-Cupcakes

By FrauSchmecker • Feb 4th, 2012 • Category: Cupcakes - Rezepte

Das Rezept stammt aus einem GU-Backbuch ( “Macarons”) und wurde von mir leicht geändert

Für 18 Cupcakes
3 Eier (L)
250 g Magerquark
200 g Creme Fraiche
1 Prise Salz
100 g brauner Zucker
1/2 Teel. gemahlene Bourbonvanille
2 Essl. Stärke
1 unbehandelte Orange
+ Schale von einen weiteren Orange
Zucker fürs Kandieren
100 g gute Zartbitterschokolade
100 g Frischkäse

Zuerst die Orange heiß abbürsten, dann die Schale mit einem Zestenreißer abreißen und mit Läuterzucker (das ist Zucker mit Wasser aufgekocht im Verhältnis 1:1) aufkochen lassen und dann beiseite stellen und ziehen lassen. Die Orange auspressen und die Schokolade mit 2 - 3 Essl. Orangensaft schmelzen lassen. Die Eier trennen. Eigelbe mit dem braunen Zucker schaumig rühren, dann den Quark, Prise Salz und die Creme Fraiche zusammen mit der Vanille und einem gehäuften Essl. geriebener Orangenschale verrühren. Die Masse trennen. Die eine Hälfte unberührt lassen, die andere Hälfte mit der Hälfte (!!) der geschmolzenen Schokolade verrühren. Die andere Hälfte der geschmolzenen Schokolade warmhalten. Die Eiweiße zu Schnee steifschlagen und jeweils die Hälfte unter die beiden Massen unterziehen.
Die Muffinformen mit Papierförmchen auskleiden und jeweils 1 Essl. helle Masse und 1 Essl. Schokoladenmasse einfüllen - nur zu Zweidrittel befüllen! Im vorgeheizten Backofen ca 25 Minuten bei 180° backen. Danach in der Form abkühlen lassen und zum Auskühlen aus der Form nehmen, auf ein Gitter stellen.
Die restliche Schokolade mit dem Frischkäse verrühren und jeweils 1 Teelöffel auf die abgekühlten Cupcakes setzen. Mit der kandierten Orangenschale verzieren.

Popular Posts
Tags: , , , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










Kommentar schreiben


blogoscoop