Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Kleiner Birnen-Pie

By FrauSchmecker • Nov 20th, 2011 • Category: kleine Kuchen

Für eine kleine Tarteform ø 20 cm

150 g Butter
200 g Mehl
2 Esslöffel Zucker

4 reife Birnen
1/2 Teel. gemahlene Vanille
2 Essl. Stärke
2 Essl. Zucker

Butter, Mehl und Zucker zuerst mit einem Messer hacken und dann schnell glatt verkneten. Zu einer Kugel rollen, diese plattdrücken und in dann in Klarsichtfolie wickeln. Für ca 30 Minuten kaltstellen.
Die Birnen schälen und in kleine Stücke schneiden. Mit der Stärke, Vanille und dem Zucker mischen.
Die Tarteform gut ausbuttern. Den Teig auf einer bemehlten Fläche gleichmäßig auswellen. Die Tarteform damit auslegen, einen schönen Rand formen und den überstehenden Teig abschneiden. Die Birnenstücke einfüllen und den restlichen Teig gleichmäßig zu einem Kreis auswellen, diesen auf die Tarte legen und die Ränder andrücken - am Rand sollte keine Feuchtigkeit austreten können. In der Mitte ein kleines Loch als Kamin ausstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca 45 - 55 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäuben.

Popular Posts
Tags: , , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










Kommentar schreiben


blogoscoop