Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Zickleinkeule und Zickleinrücken mit Rosmarinkartoffeln

By FrauSchmecker • Apr 17th, 2011 • Category: Lammrezepte

Ich habe beim besten aller Geflügelhändler auf dem Tübinger Wochenmarkt, Liebe, am Wochenende eine Zickleinkeule und ein Stück Rücken bekommen und sofort zugeschlagen. Total lecker!

Reicht auch für 4 Personen

1 Zickleinkeule (ca 600 g)
1 Zickleinrücken (ca 500 g)
4 Zweige Rosmarin
1 Knolle Knoblauch
1 Chilischote
1 kg neue Kartoffeln
8 kleine Strauchtomaten
Olivenöl, Pfeffer, Fleur de Sel

Die Kartoffel abbürsten, viertlen oder achteln ja nach Größe, die Hälfte des Rosmarin abzupfen, den Knoblauch ungeschält in Zehen teilen, die Tomaten waschen und abtrocknen. Jetzt alles mit den Kartoffeln und etwas Olivenöl mischen, sodass sich um alle Zutaten ein feiner Film Öl legt. In einen Bräter geben, salzen und pfeffern.Schön verteilen, sodass auch der Boden des Bräters etwas mit Olivenöl bedeckt wird. Die Zickleinkeule salzen, pfeffern und dann mittig in den Bräter auf den anderen Rosmarin  legen. Im vorgeheizten Backofen bei 175° ca 40 Minuten braten. Dann den Rücken in einer Pfanne auf beiden Seiten anbraten und für 20 Minuten mit der Keule garen lassen.

Dazu passt ein Salat - lecker!

Popular Posts
Tags: , , , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










Kommentar schreiben


blogoscoop