Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Graupeneintopf mit Tafelspitz und Karotten

By FrauSchmecker • Jan 5th, 2011 • Category: Kochen, Suppenrezepte

Für 2 Personen

750 g Tafelspitz
1 große Zwiebel
5 Zehen Knoblauch
1/4 Sellerieknolle
3 Karotten
2 Petersilienwurz
1 Essl. schwarzer Pfefferkörner
1 Essl. Senfkörner
1 Essl. Thymian
Salz

Alle Gemüsezutaten geschält, zerkleinert zusammen mit dem Tafelspitz und den Gewürzen in ca 2 1/2 l kaltem Wasser aufsetzen, zum Kochen bringen und dann ca 2 Stunden auf kleiner Flamme köcheln lassen.
Die Graupen (siehe unten) waschen und vorquellen lassen lassen.
Wer hat, gibt noch ein paar Fleischknochen dazu. Nach der Garzeit die Brühe durch ein Sieb in einen anderen Topf abgiessen. Das Fleisch abkühlen lassen und in Würfel schneiden.

2 große Karotten
2 Tassen Gerstengraupen
2 Landjäger
ca 2 Liter Brühe
1 Stange Lauch
Thymian, Salz, Pfeffer

Die Graupen in die Brühe geben und köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Karotten in kleine Würfel schneiden und zur Brühe geben, dann die Landjäger ebenfalls in Würfel schneiden und dazugeben. Nach ca 20 Minuten die Tafelspitzwürfel dazugeben und den Eintopf abschmecken.

Popular Posts
Tags: , , , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










Kommentar schreiben


blogoscoop