Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Apple Pie

By FrauSchmecker • Jan 27th, 2011 • Category: kleine Kuchen

Für eine kleine Tarteform von 20 cm ø

150 g Butter
200 g Mehl
2 Essl. Zucker
4 Essl. kaltes Wasser

2 mittelgroße Äpfel
2 Handvoll Korinthen
1/2 Teel. Zimt
2 Essl. Zucker
Saft einer halben Zitrone

Die Zutaten für den Teig rasch glatt zusammenkneten, in Frischhaltefolie wickeln und kaltstellen. Die Äpfel schälen, achteln und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Sofort mit dem Zitronensaft beträufeln, zuckern und mit dem Zimt mischen. Etwas ziehen lassen.
Die Tarteform gut ausbuttern. Den Teig auf einer bemehlten Fläche auswellen - zuerst für den Boden und Rand der Form, danach einen Kreis für den Deckel. Die Tarteform mit dem ersten Kreis auslegen - am besten überlappend, dann über dem Rand bündig abschneiden - die Äpfel draufgeben und mit dem zweiten Kreis belegen, sodass alles verschlossen ist. In der Mitte mit dem Apfelausstecher ein Loch aus dem Teigdeckel stechen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca 40 Minuten backen. Mit Zimtzucker bestreuen.

Popular Posts
Tags: , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










Kommentar schreiben


blogoscoop