Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Zwetschgen-Cupcakes mit Zwetschgen-Zimt-Icing

By FrauSchmecker • Sep 25th, 2010 • Category: Cupcakes - Rezepte

Für 12 Cupcakes

100 g Butter
100 g Zucker
1/2 Teel. Zimt
2 große Eier
100 g Mehl
1/4 Teel. Natron
300 g Zwetschgen - entsteint und in kleine Streifen geschnitten

2 Eiweiße
100 g Zucker
1/4 Teel. Weinstein-Backpulver
3 Essl. Zwetschgengelee
1 kräftige Prise Zimt

Butter, Zimt und Zucker schaumig aufschlagen, dann nach und nach ein Ei dazugeben und ganz zum Schluss das mit dem Natron vermischte Mehl löffelweise unterrühren. Die in Streifen geschnittenen Zwetschgen unterziehen und den Teig in die mit Papierförmchen ausgelegte Muffinsform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca 20 - 25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Icing
Wer noch kein Zwetschgengelee hat, kann rasch eines kochen - die Früchte entsteinen, kleinschneiden und mit 2:1 Zucker aufkochen lassen. Durch ein Sieb streichen, abkühlen lassen. Dann die beiden Eiweiße mit dem Zucker steifschlagen - das Backpulver dazugeben und das Gelee unterziehen. Schlagen bis die Masse glänzende Spitzen zieht.
Auf die kalten Cupcakes jeweils einen Löffel Icing setzen und mit Blüten verzieren…

Popular Posts
Tags: , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










Kommentar schreiben


blogoscoop