Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Spaghetti mit Zitrone

By FrauSchmecker • Jul 19th, 2010 • Category: Pasta - Nudeln, Sommerrezepte

Für 2 Personen

Spaghetti (Menge nach Bedarf, bei uns Vielfrassen sind es bei diesem Gericht 400 g)
1 große unbehandelte Zitrone
6 große Essl. feinstes Olivenöl (zur Zeit habe ich kretisches Bio-Öl, sehr lecker!)
3 große Zehen frischen (!!) Knoblauch
1 Bund glatte Petersilie
ausreichend frisch geriebenen Parmesan
1 Chilischote
Salz, Pfeffer

Das Nudelwasser aufsetzen - kräftig salzen. Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale abreiben, danach den Saft auspressen. Zitronenabrieb und Saft mit dem Olivenöl in einer Schüssel mischen. Die Chili feinscheiden und die Petersilie feinhacken. Den Knoblauch - unbedingt frischen nehmen - dazupressen. Unter das Zitronenöl mischen und mit frischgemahlenem Pfeffer abschmecken. Nebenher die Spaghetti abkochen und, wenn sie bissfest sind, aus dem Nudelwasser direkt in die Sauce geben. Sofort gut durchmischen. Mit viel frischgeriebenem Parmesan sofort servieren.

Popular Posts
Tags: , , , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










One Response »

  1. OOOOOh mein Gott, des hört sich ja oberlecker an. Genau mein Geschmack!! Ich denke das kommt demnächst mal bei uns auf den Tisch..
    LG Sadi

Kommentar schreiben


blogoscoop