Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Weihnachtsplätzchen - Zimtsterne - ein Klassiker-Rezept

By FrauSchmecker • Nov 29th, 2009 • Category: Weihnachtsbäckerei - Plätzchen backen

Für ca 50 Stück

600 g gemahlene Mandeln
6 Eiweiße
450 g Puderzucker
2 Essl. Zimt
Mehl zum Verarbeiten

Die Mandeln fein mahlen, falls sie nicht schon gemahlen gekauft wurden - ich empfehle sie selber zu mahlen, dann sind sie “frischer” und die Gefahr, dass man Schimmelmandeln verbackt ist geringer.
Eiweiße zu Eischnee steifschlagen, den Puderzucker unterrühren und dann eine Tasse Eischnee beiseitestellen. Jetzt die Mandeln unterarbeiten, bis die Masse ganz fest wird. Für eine Stunde kaltstellen und dann auf einer gutbemehlten Fläche auswellen und Sterne ausstechen - auch wenn zu Zimtsternen eigentlich kein Mehl verwendet wird, beim Weiterverabeiten gehts mit Mehl einfacher als mit Puderzucker. Die Sterne auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Das beiseite gestellte Eiweiß mit einem weiteren Esslöffel Puderzucker verrühren, evtl. noch etwas kaltes Wasser angiessen und die Sterne damit abpinseln. Im vorgeheizten Backofen bei ca 150° ca 10 Minuten backen.

Popular Posts
Tags: , , , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










Kommentar schreiben


blogoscoop