Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Weihnachtsplätzchen: Vanillekipferl - Rezept

By FrauSchmecker • Nov 24th, 2009 • Category: Weihnachtsbäckerei - Plätzchen backen

Für ca 50 Stück

300 g Mehl
140 g Butter
3 Eigelb
2 Vanilleschoten
100 g Puderzucker
1 Teel. gemahlene Vanille + 5 Essl. Kristallzucker

Am Vortag am besten die gemahlene Vanille und den Kristallzucker mischen und in einem Glas verschlossen aufbewahren. Butter mit dem Puderzucker schaumig schlagen. Die Vanilleschoten auskratzen und das Mark dazugeben. Eigelbe unterrühren und dann zum Schluss das Mehl unterkneten. 3 Rollen aus dem Teig formen, in Folie einwickeln und mindestens 1 Stunde kaltstellen. Dann 1/2 cm breite Stücke abschneiden, daraus Hörnchen formen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegets Blech setzen. Bei 180 ° im vorgeheizten Backofen ca 15 -20 Minuten backen. Noch heiß im Vanille-Kristallzucker wälzen und danach auskühlen lassen.

Popular Posts
Tags: , , , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










One Response »

  1. [...] ist der erste Advent und damit die allerbeste Zeit, mit dem Weihnachtsplätzchen backen anzufangen. Vanillekipferl, Butter-S, Zimtsterne - diese Klassiker backe ich grundsätzlich immer, und meistens sogar zweimal, [...]

Kommentar schreiben


blogoscoop