Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Spargel überbacken

By FrauSchmecker • Mai 5th, 2009 • Category: Spargelrezepte

Für 2 1/2 Personen

1200 g Spargel
500 g  Kartoffeln
200 g gekochter Schinken
1/2 l Milch
2 Essl. Mehl
3 Essl. Butter
2 Essl. Creme Fraiche
1 Zitrone
1 Zwiebel
Knoblauch nach Geschmack
1 Eigelb
Salz, Pfeffer
5 Essl. geriebener Parmesan

Die Kartoffel kochen. Spargel schälen und in wenig Wasser kochen mit: 1 Esl. Salz, 1 Essl. Zucker, ! Essl. Butter, 1/2 Zitrone.
Zwiebel und Knoblauch sehr fein schneiden und mit 2 Essl. Butter anschwitzen. Die Hälfte des Schinkens in feine Streifen schneiden und mitdünsten. Mit knapp 2 Essl. Mehl bestäuben und mit der Milch ablöschen. Unter ständigem Rühren auf kleiner Flamme etwas köcheln lassen. Kräftig pfeffern, wenig salzen. Die Creme Fraiche mit dem Eigelb verquirlen und in die Sauce rühren. Beiseite stellen.
Eine Auflaufform buttern, mit dem restlichen Schinken auslegen und die Kartoffeln (geschält und in Scheiben geschnitten) darauflegen. Den Spargel aus dem Wasser in die Form heben. Vom Spargelwasser gut 3 Esslöffel Sud zur Sauce geben, einrühren und die Hälfte des Parmesans unterrühren - mit etwas Zitronensaft abschmecken. Spargel mit der Sauce begiessen, den restlichen Parmesan drüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° ca 20-25 Minuten überbacken.

Popular Posts
Tags: , , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










Kommentar schreiben


blogoscoop