Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Früchtebrot - Weihnachtsbäckerei

By FrauSchmecker • Jan 22nd, 2009 • Category: Weihnachtsbäckerei - Plätzchen backen

500 g Mehl
1 1/2 Päckchen Backpulver
100 g Walnüsse
300 g getrocknete Feigen
100 g getrocknete Pflaumen
200 g Rosinen
800 g  Äpfel
250 g Zucker
1 Essl. Zimt
1 Essl. gemahlene Vanille

Die Äpfel schälen und reiben. Mit dem Zucker mischen und kalt stellen. Mindestens 2 Stunden ziehen lassen. Die getrockneten Früchte klein schneiden und unter die Äpfelmischen. Nüsse hacken. Wenn die Äpfel so richtig schön im Saft stehen, Mehl mit Backpulver, Zimt und Vanille mischen und mit den gehackten Nüssen unter die Apfel-/ Früchtemasse kneten. In eine große, gut gefettete Kastenform füllen und im vorgeheizten Backofen ca 1 Stunde bei 180° backen. Ich habe die Masse heute in zwei kleinen Formen gebacken und eine Version mit Nüssen und eine Version ohne Nüsse gemacht.

Popular Posts
Tags: , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










Kommentar schreiben


blogoscoop