Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Birnen-Käse-Kuchen

By FrauSchmecker • Jan 31st, 2009 • Category: Kuchenrezepte


Für eine Springform von 28 cm ø

Quarkteig

125 g Magerquark
125 g kalte Butter
125 g Mehl
2 Essl. Vanillezucker

Füllung

3 große Birnen
125g Magerquark
200 g Sahne
4 Eier
2 Essl. Vanillezucker
2 Essl. Puderzucker
1 Vanilleschote

Den Backofen auf 220° vorheizen. Die Birnen schälen und in Stücke schneiden. Die Eier trennen, Eiweiß mit 2 Essl. Puderzucker steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Mark der Vanilleschote, Sahne, Vanillezucker und Quark schaumig schlagen - anschließend den Eischnee unterheben. Jetzt die Zutaten für den Boden rasch zu einem glatten Teig verkneten, auswellen und in die Form legen - ich habe heute eine Silikonform genommen, die nicht gebuttert werden muss. Darauf die Birnenstücke verteilen und dann den Quarkguss drübergiessen. Auf 200° ca 10 Minuten, dann die Hitze runterschalten und weitere 60 Minuten bei 180° backen.

Popular Posts
Tags: , , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










Kommentar schreiben


blogoscoop