Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Spargel mit Kräuterstampfkartoffel

By FrauSchmecker • Jan 6th, 2008 • Category: Spargelrezepte

Für 3 Personen

2 kg Spargel
750 g Kartoffel
8 Kräutermischung (TK)
1 Zitrone
Olivenöl
50 g Butter
Salz, Zucker, Pfeffer
wer mag - Knoblauch für die Kartoffeln

Den Spargel schälen, die Kartoffeln waschen und bürsten. Die Kartoffeln in der Schale mit Salz kochen.
1 schwachen Esslöffel Salz, 1 Teelöffel Zucker, die Butter und den Saft einer halben Zitrone mit knapp 2 Liter Wasser in einem Topf aufgiessen, zum Kochen bringen und den Spargel darin in ca. 15-20 Minuten gar kochen.
Die gekochten Kartoffeln pellen, in Stücke schneiden. In einem Topf etwas Olivenöl (und den Knoblauch darin andünsten) erhitzen, die Kartoffeln dazugeben und mit einem Rührlöffel zermantschen. Damit es nicht zu trocken wird, gibt man nach Bedarf vom Spargelwasser dazu. Die Kräuter unterrühren und zum Schluss nochmals beherzt mit Olivenöl begiessen. Umrühren . fertig.

spargel_stampkartoffeln.jpg

Popular Posts
Tags: , , , , , , , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










One Response »

  1. [...] mich auf sofort angesprochen, diese sind auch für Anfänger optimal geeignet. Das Spargelrezept: Spargel mit Kräuterstampfkartoffeln hab ich gestern nachgekocht und ich fand das Gericht echt Spitze. Nächste Woche werde ich gleich [...]

Kommentar schreiben


blogoscoop