Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


gebratener Spargel

By FrauSchmecker • Jan 29th, 2008 • Category: Spargelrezepte

Man nehme

pro Person einen Bund Spargel
gutes Olivenöl
Butter
Knoblauch
Agrest
Parmesan

Den Spargel schälen und die Stangen zweimal durchschneiden. In einer hohen Pfanne Olivenöl mit etwas Butter (Verhältnis 4:1) erhitzen, den Knoblauch andünsten und den Spargel dazugeben. Mit einem guten Schuss Agrest ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt ca 20 Minuten (abhängig von der Dicke der Stangen) garen lassen. Vor dem Servieren frisch geriebenen Parmesan drüber streuen. Dazu serviere ich nur Baguette wegen der leckeren Sauce, die beim Garen entsteht.

Popular Posts
Tags: , , , , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










One Response »

  1. Klingt ja gut. Gerade wo jetzt die Spargel-Saison bald beginnt

Kommentar schreiben


blogoscoop